Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Rechtsirrtum des Steuerberaters und sein Strafbarkeitsrisiko

  • Kartonierter Einband
  • 242 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor: Dirk Stiller wurde 1972 in Hamburg geboren. Er schloß das Studium der Rechtswissenschaften an der Universitä... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Dirk Stiller wurde 1972 in Hamburg geboren. Er schloß das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hannover 1996 mit dem ersten Staatsexamen ab. Von 1996 bis 1998 war er als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrgebiet Strafrecht der Universität Hannover beschäftigt. Nach seiner Promotion 1999 legte er im gleichen Jahr das zweite juristische Staatsexamen ab. Der Autor ist als Rechtsanwalt in einer internationalen Unternehmensberatungs-, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft tätig.



Klappentext

Werden in einer Steuererklärung Zahlen erklärt, die das Ergebnis einer rechtlichen Subsumtion sind, kann die Erklärung durch fehlerhafte Rechtsanwendung falsch werden. Erkennt der steuerliche Berater, der in der Praxis die komplexeren Steuererklärungen vorbereitet, dass er das Recht möglicherweise falsch anwendet, liegt nach herkömmlichem Verständnis vorsätzliches Handeln nahe. Die Untersuchung zielt auf eine Feinabstimmung der Vorsatzstrafbarkeit in diesem Teilbereich der Steuerhinterziehung. Sie stellt die unternommenen Eingrenzungsversuche systematisch dar und gelangt zu einer Feinabstimmung über den subjektiven Tatbestand.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Steuerhinterziehung durch verdecktes Zugrundelegen einer unzutreffenden Rechtsauffassung: Einleitung unter Berücksichtigung der Besonderheiten bei Steuerberatern - Erfüllung des objektiven Tatbestandes - Feinabstimmung der Strafbarkeit durch den subjektiven Tatbestand.

Produktinformationen

Titel: Der Rechtsirrtum des Steuerberaters und sein Strafbarkeitsrisiko
Autor:
EAN: 9783631360941
ISBN: 978-3-631-36094-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 242
Gewicht: 323g
Größe: H208mm x B148mm x T15mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen