Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch des nordwestsemitischen Briefformulars

  • Fester Einband
  • 436 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der... Weiterlesen
20%
221.00 CHF 176.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der alttestamentlichen Wissenschaft. Im Zentrum steht die Hebräische Bibel, ihr Vor- und Nachleben im antiken Judentum sowie ihre vielfache Verzweigung in die benachbarten Kulturen der altorientalischen und hellenistisch-römischen Welt.

Die hier vorgelegte formgeschichtliche Untersuchung der hebräischen und aramäischen Briefe des Alten Testaments und seiner Umwelt ( 9. Jh. v. Chr. bis 2. Jh. n. Chr. ) bietet eine Gattungsgeschichte des nordwestsemitischen Briefformulars (unter Einbeziehung des babylonisch-assyrischen, demotischen und griechischen Briefformulars des 1. Jahrhunderts) sowie eine Formkritik der aramäischen Briefe des Buches Esra (Echtheitsfrage).

Produktinformationen

Titel: Handbuch des nordwestsemitischen Briefformulars
Untertitel: Ein Beitrag zur Echtheitsfrage der aramäischen Briefe des Esrabuches
Autor:
EAN: 9783110168518
ISBN: 978-3-11-016851-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 436
Gewicht: 795g
Größe: H230mm x B155mm x T29mm
Jahr: 2000
Auflage: Reprint 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen