Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Ausgleichs- und Abfindungsanspruch der außenstehenden Aktionäre im Unternehmensvertrag bei Eintritt neuer Umstände

  • Kartonierter Einband
  • 254 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unternehmensverträge erlauben es dem herrschenden Unternehmen, die abhängige Gesellschaft weitgehend eigenen Zwecken di... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Unternehmensverträge erlauben es dem herrschenden Unternehmen, die abhängige Gesellschaft weitgehend eigenen Zwecken dienstbar zu machen. Dadurch werden die Vermögensrechte der außenstehenden Aktionäre erheblich beeinträchtigt. Aus diesem Grund sehen die 304, 305 AktG vor, daß die außenstehenden Aktionäre eine Kompensation in Form eines angemessenen Ausgleichs bzw. einer angemessenen Abfindung erhalten. Gegenstand dieser Arbeit ist die Frage, inwieweit herrschendes Unternehmen, abhängige Gesellschaft sowie außenstehende Aktionäre eine Anpassung von Ausgleich und Abfindung verlangen können, wenn die ursprünglich im Vertrag festgesetzte angemessene Ausgleichs- bzw. Abfindungsleistung durch Kapital- oder Wertveränderungen während der Vertragsdauer unangemessen geworden ist.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Ausgleich und Abfindung nach dem Aktiengesetz - Anpassung von Ausgleich und Abfindung bei Wert- oder Kapitalveränderungen während der Dauer des Unternehmensvertrages - Gerichtliche Durchsetzung des Anpassungsanspruchs - Kritische Würdigung der gesetzlichen Regelung.

Produktinformationen

Titel: Der Ausgleichs- und Abfindungsanspruch der außenstehenden Aktionäre im Unternehmensvertrag bei Eintritt neuer Umstände
Autor:
EAN: 9783631339152
ISBN: 978-3-631-33915-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Arbeits- & Sozialrecht
Anzahl Seiten: 254
Gewicht: 337g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1998

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel