Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Katechismen im Spannungsfeld der Union

  • Kartonierter Einband
  • 213 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit 1817 versuchte die märkische Gesamtsynode ein Religionslehrbuch zu erarbeiten. Dieser Katechismus war als unionsfö... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Seit 1817 versuchte die märkische Gesamtsynode ein Religionslehrbuch zu erarbeiten. Dieser Katechismus war als unionsfördernde Massnahme gedacht und sollte die historischen konfessionellen Gegensätze zwischen Lutheranern und Reformierten überwinden helfen und in die neue Unionskirche integrierend wirken. Dieser Aufgabe nahmen sich eine Kommission und einzeln arbeitende Theologen an. Zu allgemein anerkannten und auch eingeführten Werken kam es jedoch nie. Nach dem Inkrafttreten der Rheinisch-Westfälischen Kirchenordnung von 1835 wurde dann das Projekt der Erarbeitung eines Unionskatechismus von der Synode endgültig fallen gelassen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Union und Katechismus - Die Katechismusbemühungen des Pfr. Nonne - Die Katechismen des Dr. Krummacher - Die Katechismen der Berliner Agenden - Die Geschichte des gesamtsynodalen Katechismusprojekts - Katechismustypen.

Produktinformationen

Titel: Katechismen im Spannungsfeld der Union
Untertitel: Das Katechismusprojekt der märkischen Gesamtsynode von 1817 bis 1835
Autor:
EAN: 9783631414880
ISBN: 978-3-631-41488-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 213
Gewicht: 290g
Größe: H210mm x B147mm x T16mm
Jahr: 1989

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel