Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Peer Review

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität des Saarlandes ... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität des Saarlandes (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsprüfung), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Die Seminararbeit behandelt die Einführung der externen Qualitätskontrolle im Berufsstand der Wirtschaftsprüfer aufgrund des WPO-Änderungsgesetz. Die Arbeit enthält einen Überblick über die aktuelle Situation der Qualitätssicherung der Wirtschaftsprüfer und zeigt auf, dass die internationale Entwicklung sowie der Vertrauensverlust der Öffentlichkeit die Einführung des Peer Review in Deutschland unerläßlich werden ließ. Des weiteren wird auf das Verfahren, die Organisation, die neu einzurichtenden Institutionen bei der WPK, den Anwendungsbereich, die eigentliche Prüfung und Sanktionen eingegangen. Außerdem enthält der letzte Teil einen kurzen internationalen Vergleich. Die Präsentationsfolien liegen der Arbeit bei. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einführung1 2.Entstehung des Peer Review in Deutschland2 2.1Die Pflicht der Wirtschaftsprüfer zur Qualitätssicherung2 2.2Anlehnung der externen Qualitätskontrolle an den Peer Review in den USA4 3.Darstellung des Peer Review in Deutschland4 3.1Anwendungsbereich4 3.2Ziele und Maßnahmen6 3.3Organisation des Verfahrens8 3.3.1Kommission für Qualitätskontrolle9 3.3.2Anforderungen an den Peer Reviewer9 3.3.3Qualitätskontrollbeirat10 3.3.4Qualitätskontrollsatzung12 3.4Peer Review13 3.4.1Prüfungsgegenstand13 3.4.2Prüfungsdurchführung14 3.4.3Der Entwurf des IDW Prüfungsstandard zur Durchführung von Qualitätskontrollen (EPS 140)15 3.5Sanktionen16 3.6Kritische Anmerkungen17 4.Internationaler Vergleich18 5.Beurteilung und Ausblick19 LiteraturverzeichnisVI Bücher und ZeitschriftenaufsätzeVI Sonstige QuellenVIII

Klappentext

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Die Seminararbeit behandelt die Einführung der externen Qualitätskontrolle im Berufsstand der Wirtschaftsprüfer aufgrund des WPO-Änderungsgesetz. Die Arbeit enthält einen Überblick über die aktuelle Situation der Qualitätssicherung der Wirtschaftsprüfer und zeigt auf, dass die internationale Entwicklung sowie der Vertrauensverlust der Öffentlichkeit die Einführung des Peer Review in Deutschland unerläßlich werden ließ. Des weiteren wird auf das Verfahren, die Organisation, die neu einzurichtenden Institutionen bei der WPK, den Anwendungsbereich, die eigentliche Prüfung und Sanktionen eingegangen. Außerdem enthält der letzte Teil einen kurzen internationalen Vergleich. Die Präsentationsfolien liegen der Arbeit bei. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbkürzungsverzeichnisIII 1.Einführung1 2.Entstehung des Peer Review in Deutschland2 2.1Die Pflicht der Wirtschaftsprüfer zur Qualitätssicherung2 2.2Anlehnung der externen Qualitätskontrolle an den Peer Review in den USA4 3.Darstellung des Peer Review in Deutschland4 3.1Anwendungsbereich4 3.2Ziele und Maßnahmen6 3.3Organisation des Verfahrens8 3.3.1Kommission für Qualitätskontrolle9 3.3.2Anforderungen an den Peer Reviewer9 3.3.3Qualitätskontrollbeirat10 3.3.4Qualitätskontrollsatzung12 3.4Peer Review13 3.4.1Prüfungsgegenstand13 3.4.2Prüfungsdurchführung14 3.4.3Der Entwurf des IDW Prüfungsstandard zur Durchführung von Qualitätskontrollen (EPS 140)15 3.5Sanktionen16 3.6Kritische Anmerkungen17 4.Internationaler Vergleich18 5.Beurteilung und Ausblick19 LiteraturverzeichnisVI Bücher und ZeitschriftenaufsätzeVI Sonstige QuellenVIII

Produktinformationen

Titel: Peer Review
Untertitel: Kritische Darstellung und Analyse der geplanten WPO-Novelle
Autor:
EAN: 9783838631646
ISBN: 978-3-8386-3164-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2001

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel