Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Histomorphometrische Untersuchung zur Hartgewebsneubildung nach Sinusliftoperationen mit dem xenogenen Knochenersatzmaterial Bio-Oss

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: keine, , Sprache: Deutsch, Abstract: ... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: keine, , Sprache: Deutsch, Abstract: Seit der Einführung der Sinusbodenelevation zur anschließenden Implanatinsertion durch Tatum und Boyne (1980) steht die Zahnmedizin beständig vor der Problematik, wie die Belastung des Patienten durch das erhebliche zu transplantierende Volumen zu verringern sei. Mit der Erforschung und Entwicklung industriell gefertigter Knochenersatzmaterialien reduzierte sich das Problem der Gewinnung eines ausreichenden Volumens. Allerdings zeigte sich schnell, dass die Vielzahl der Materialien dem Eigenknochen zunächst in allen biologischen Aspekten unterlegen erschienen. Auch das in dieser Untersuchung verwendete, bovine Hydroxylapatit Bio-Oss® offenbarte signifikante Unterschiede zum autologen Transplantat. Die vorliegende histomorphometrische Untersuchnung an 6 augmentierten Sinus dokumentiert die gute Eignung des xenogenen Materials insbesondere im direkten Vergleich mit Eigenknochen.

Produktinformationen

Titel: Histomorphometrische Untersuchung zur Hartgewebsneubildung nach Sinusliftoperationen mit dem xenogenen Knochenersatzmaterial Bio-Oss
Autor:
EAN: 9783640635498
ISBN: 978-3-640-63549-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H214mm x B146mm x T1mm
Jahr: 2010
Auflage: 4. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen