Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Energetischer Stadtumbau

  • Kartonierter Einband
  • 131 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das hier beschriebene Vorhaben ist Teil der Initiative EnEff:Stadt und zeigt, welche Maßnahmen und Bausteine für das Zusammenwachs... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das hier beschriebene Vorhaben ist Teil der Initiative EnEff:Stadt und zeigt, welche Maßnahmen und Bausteine für das Zusammenwachsen eines neu entstehenden Stadtteils mit einem Bestandsgebiet relevant sind. Neben technischen Belangen der Energieversorgung und Effizienz stehen sozioökonomische Fragestellungen und der Städtebau im Mittelpunkt des Projekts. Indem diese unterschiedlichen Herausforderungen ganzheitlich in einem integrierten Ansatz betrachtet wurden, entstand ein schlüssiges und nachhaltiges Gesamtkonzept für die beiden aneinander angrenzenden Quartiere. Die vorliegende Publikation beschreibt die energetische, sozioökonomische und städtebauliche Ausgangslage und die wichtigsten Bausteine und Maßnahmen, die im Rahmen des Projekts bis 2013 erarbeitet und konzeptioniert wurden. Da sich Fragen nach der möglichst übergangslosen Integration von Neubaugebieten in Bestandsgebiet praktisch in jeder Stadt oder Kommune stellen, ist die vorliegende Publikation auch für andere Quartiersprojekte von Interesse.

Autorentext
Ursula Eicker, geb. 1963, ist seit 1993 Professorin am Fachbereich Bauphysik der Fachhochschule Stuttgart-Hochschule für Technik in Stuttgart und lehrt und forscht dort auf dem Gebiet der Solarenergienutzung in Gebäuden. Nach dem Physikstudium an den Universitäten Mainz und Berlin promovierte sie über Dünnschichtsolarzellen aus amorphem Silizium an der Heriot Watt University in Edinburgh. In einem deutsch-franzöischen Entwicklungsprojekt war sie anschließend in Paris als Prozeßingenieurin für die Entwicklung großflächiger Dünnschichtsolarzellen tätig, die heute industriell bei Phototronics in München hergestellt werden. Der Wechsel zum Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstofftechnik Stuttgart führte zu anwendungsnäheren Aufgaben der Gebäudeintegration von Photovoltaikmodulen. An der Fachhochschule Stuttgart beschäftigt sie sich heute in deutschen und europäischen Forschungsvorhaben mit allen Formen der Solarenergienutzung zum Heizen, Kühlen und der Stromerzeugung.

Produktinformationen

Titel: Energetischer Stadtumbau
Untertitel: Energieleitplanung und Wärmenetze für neue Nachbarschaften in Ludwigsburg Grünbühl-Sonnenberg
Autor:
EAN: 9783816795469
ISBN: 978-3-8167-9546-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fraunhofer Irb Stuttgart
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 131
Gewicht: 421g
Größe: H212mm x B211mm x T12mm
Jahr: 2016
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen