Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Feldtheorie Kurt Lewins

  • Kartonierter Einband
  • 524 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dirk Paul Bogner widmet sich der Frage, welche Relevanz Kurt Lewins Feldtheorie im Bereich der pädagogischen Diagnostik haben könn... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dirk Paul Bogner widmet sich der Frage, welche Relevanz Kurt Lewins Feldtheorie im Bereich der pädagogischen Diagnostik haben könnte. Er untermauert die These, dass die Lewin'sche Feldtheorie eine völlig neue Sicht auf Lern-, Entwicklungs- und Erziehungsprozesse eröffnen würde, und legt dar, inwiefern die Einbeziehung der Dimension des Raumes die Analyse dieser erziehungswissenschaftlich relevanten Topoi verfeinern könnte. Er erörtert mittels hermeneutischer Textauslegung und vergleichender Dokumentenanalyse, warum Lewin keine erziehungswissenschaftliche Resonanz erzeugen konnte, obwohl in der Erziehungswissenschaft auch heute noch intensiv Begriffe, die entweder direkt aus der Feldtheorie stammen oder aber von dieser konsequent definiert wurden, verwendet werden.

Autorentext

Dr. Dirk Paul Bogner lehrt und forscht in der Abteilung Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Eberhard Karls Universität in Tübingen.



Inhalt

Erziehungswissenschaftliche und schulpädagogische Re- und Dekonstruktion der Feldtheorie.- Der ideologische und antisemitische Vorbehalt der geisteswissenschaftlichen Pädagogik.- Berührungspunkte: Mollenhauer, Bollnow und Winnefeld.- Die Aktualität und das Potential der Feldtheorie für die pädagogische Diagnostik.

Produktinformationen

Titel: Die Feldtheorie Kurt Lewins
Untertitel: Eine vergessene Metatheorie für die Erziehungswissenschaft
Autor:
EAN: 9783658175917
ISBN: 978-3-658-17591-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 524
Gewicht: 679g
Größe: H211mm x B146mm x T30mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen