Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Besteuerung von Kapitalmaßnahmen nach § 20 Abs. 4a EStG
Dirk Moldenhauer

Die Arbeit befasst sich mit den Sonderregeln des 20 Abs. 4a EStG zur Besteuerung von Kapitalmaßnahmen (Corporate Actions). Die unt... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 217 Seiten  Weitere Informationen
20%
81.00 CHF 64.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Arbeit befasst sich mit den Sonderregeln des 20 Abs. 4a EStG zur Besteuerung von Kapitalmaßnahmen (Corporate Actions). Die unterschiedlichen Fallgestaltungen und Tatbestandsvarianten werden an Hand der verfassungsgerichtlichen Anforderungen an die Rückwirkung von Steuergesetzen überprüft.

Die Arbeit befasst sich mit der Besteuerung von Kapitalmaßnahmen (Corporate Actions) und den Schwierigkeiten des Übergangs zwischen der Besteuerung von Kapitaleinkünften vor und nach Einführung der Abgeltungsteuer zum 1.1.2009. Die komplizierten Sonderregeln des 20 Abs. 4a EStG werden eingehend analysiert und mit dem vor dem Systemwechsel bestehenden Besteuerungsregime verglichen. Für bestehende Defizite und Mängel werden Lösungsvorschläge entwickelt. Nach der umfassenden Darstellung der unterschiedlichen Fallgestaltungen und Tatbestandsvarianten des 20 Abs. 4a EStG untersucht der Verfasser, ob die Sonderregeln für Kapitalmaßnahmen mit den Grundsätzen des verfassungsrechtlich gebotenen Vertrauensschutzes vereinbar sind. Den Prüfungsmaßstab bilden dabei die verfassungsgerichtlichen Anforderungen an die Rückwirkung von Steuergesetzen.

Klappentext

Die Arbeit befasst sich mit der Besteuerung von Kapitalmaßnahmen (Corporate Actions) und den Schwierigkeiten des Übergangs zwischen der Besteuerung von Kapitaleinkünften vor und nach Einführung der Abgeltungsteuer zum 1.1.2009. Die komplizierten Sonderregeln des § 20 Abs. 4a EStG werden eingehend analysiert und mit dem vor dem Systemwechsel bestehenden Besteuerungsregime verglichen. Für bestehende Defizite und Mängel werden Lösungsvorschläge entwickelt. Nach der umfassenden Darstellung der unterschiedlichen Fallgestaltungen und Tatbestandsvarianten des § 20 Abs. 4a EStG untersucht der Verfasser, ob die Sonderregeln für Kapitalmaßnahmen mit den Grundsätzen des verfassungsrechtlich gebotenen Vertrauensschutzes vereinbar sind. Den Prüfungsmaßstab bilden dabei die verfassungsgerichtlichen Anforderungen an die Rückwirkung von Steuergesetzen.

Produktinformationen

Titel: Die Besteuerung von Kapitalmaßnahmen nach § 20 Abs. 4a EStG
Untertitel: Eine Analyse im Lichte der Rechtsprechung zur Rückwirkung von Steuergesetzen
Autor: Dirk Moldenhauer
EAN: 9783848715367
ISBN: 978-3-8487-1536-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 217
Gewicht: 333g
Größe: H226mm x B151mm x T17mm
Veröffentlichung: 26.11.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen