Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arbeitsmarktpolitische Interventionen in der Bundesrepublik Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Bundesrepublik werden als Ursache der Arbeitslosigkeit vor allem die Löhne - Niveau, Struktur und Lohnnebenkosten - s... Weiterlesen
20%
93.00 CHF 74.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

In der Bundesrepublik werden als Ursache der Arbeitslosigkeit vor allem die Löhne - Niveau, Struktur und Lohnnebenkosten - sowie die geringe Anpassungsflexibilität durch Sozialpläne, Kündigungsschutz, Rationalisierungsschutz u.ä. genannt. Insbesondere von neokonservativer Seite wird deshalb eine Deregulierung speziell auch des Arbeitsmarktes gefordert. Die vorliegende Untersuchung legt die Interdependenz von Arbeitsmarkt und technologischem Fortschritt dar. Im Brennpunkt der Analyse stehen die Auswirkungen der staatlichen bzw. der durch die Tarifautonomie staatlich sanktionierten Eingriffe in den freien Arbeitsmarkt auf die dynamischen Kräfte der Wirtschaft.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Institutioneller Rahmen des Arbeitsmarktes - Lohnhöhe und Lohnstruktur - Humankapital - Kündigungs-, Rationalisierungsschutz - Sozialpläne - Arbeitszeitregelungen - Mitbestimmung.

Produktinformationen

Titel: Arbeitsmarktpolitische Interventionen in der Bundesrepublik Deutschland
Untertitel: Eine Analyse unter besonderer Beachtung dynamischer Effekte
Autor:
EAN: 9783820403282
ISBN: 978-3-8204-0328-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 442g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1988

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel