Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eheschliessung und Ehescheidung nach spanischem Recht

  • Kartonierter Einband
  • 226 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Spanien erfolgte 1981 eine umfassende Reform des Familienrechts. Kernstück dieser Reformgesetzgebung ist das Gesetz vom 7. Juli... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Spanien erfolgte 1981 eine umfassende Reform des Familienrechts. Kernstück dieser Reformgesetzgebung ist das Gesetz vom 7. Juli 1981, das in Spanien nach jahrhundertelangem Festhalten an dem Prinzip der Unauflösbarkeit der Ehe - eine Ausnahme bildet nur die kurze Zeit der II. Republik - die Scheidung einführte. Ausserdem wurden mit diesem Gesetz auch die Vorschriften zur Eheschliessung wesentlich geändert. Diese ausserordentlich bedeutsamen Neuerungen werden unter besonderer Berücksichtigung der sozialpolitischen Hintergründe und der gesetzgeberischen Motive erschöpfend dargestellt. Dabei wurde, um dem Praxisbezug gerecht zu werden, auch die erstinstanzliche Rechtsprechung zu diesem Gesetz neben der einschlägigen Literatur mitverarbeitet. Damit soll dem mit der Materie befassten deutschsprachigen Leser dieser Rechtskreis praxisorientiert erschlossen werden.

Klappentext

In Spanien erfolgte 1981 eine umfassende Reform des Familienrechts. Kernstück dieser Reformgesetzgebung ist das Gesetz vom 7. Juli 1981, das in Spanien nach jahrhundertelangem Festhalten an dem Prinzip der Unauflösbarkeit der Ehe - eine Ausnahme bildet nur die kurze Zeit der II. Republik - die Scheidung einführte. Ausserdem wurden mit diesem Gesetz auch die Vorschriften zur Eheschliessung wesentlich geändert. Diese ausserordentlich bedeutsamen Neuerungen werden unter besonderer Berücksichtigung der sozialpolitischen Hintergründe und der gesetzgeberischen Motive erschöpfend dargestellt. Dabei wurde, um dem Praxisbezug gerecht zu werden, auch die erstinstanzliche Rechtsprechung zu diesem Gesetz neben der einschlägigen Literatur mitverarbeitet. Damit soll dem mit der Materie befassten deutschsprachigen Leser dieser Rechtskreis praxisorientiert erschlossen werden.

Produktinformationen

Titel: Eheschliessung und Ehescheidung nach spanischem Recht
Autor:
EAN: 9783820481266
ISBN: 978-3-8204-8126-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 226
Gewicht: 344g
Größe: H210mm x B150mm x T18mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"