Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Energiekonzepte für Architekturentwürfe

  • Fester Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aktive und passive Maßnahmen für nachhaltige KonzepteUsing the simplest possible language, this guide examines channel flows in di... Weiterlesen
20%
40.65 CHF 32.50
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 05.11.2021
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Aktive und passive Maßnahmen für nachhaltige Konzepte
Using the simplest possible language, this guide examines channel flows in different geodynamic contexts and provides a fuller foundation in fluid mechanics for the intensely debated Dalhousie paper on coupled thermal-mechanical channel flow extrusion.


Ein nachhaltiges Konzept für Gebäude setzt zahlreiche Anforderungen an die Gebäudetechnik vom Energiesystem bis zum Ver- und Entsorgungssystem voraus. Aus der Vielzahl der technischen aktiven oder baulich passiven Methoden wird in diesem Buch stufenweise das Vorgehen bei einem nachhaltigen energieeffizienten Gebäudekonzept erläutert. Nach einer Darstellung der unterschiedlichen Bewertungskriterien für ein Gebäude, vom Standort des Gebäudes, der Ver- und Entsorgung, den Ressourcen und Baumaterialien bis hin zur Innenraumqualität und zum Energiekonzept, werden dann aktive und passive Maßnahmen für ein nachhaltiges Konzept beschrieben. Die wichtigsten Auslegungskriterien
werden zusammengefasst und an Beispielen erläutert.

Vorwort
Aktive und passive Maßnahmen für nachhaltige Konzepte

Autorentext

Prof. Dr.-Ing. Dirk Bohne lehrt Gebäudetechnik und Bauklimatik an der Leibniz Universität Hannover, Fakultät Architektur und Landschaft.
Judith Schurr, Leibniz Universität Hannover, Fakultät Architektur und Landschaft.



Klappentext

Grundlagen, Randbedingungen und Lösungsansätze für das Konzipieren von Energiekonzepten für Gebäude werden in diesem Werk ausführlich beschrieben. Nach Darlegung von Umgebungseinflüssen (Klimastandort, quartiersabhängige Energieversorgung, Geothermie) und regenerativen Energiequellen werden entwurfsrelevante Einflussgrößen dargelegt. Mit gebäudespezifischen Entwürfen werden wesentliche Lösungsansätze erläutert. Die typischen Energiekonzepte werden differenziert nach Nutzungen: Wohn-, Schul-, Sport- und Lehrgebäude; Büro- und Verwaltungsgebäuden; Gebäude der öffentlichen Versorgung und Sicherheit; Hohe Häuser; Verkaufsstätten.
Eine detaillierte Darstellung von wärme-, kälte, raumlufttechnischen Anlagen einschließlich der Elektroversorgung folgt in dem nächsten Kapitel, bevor an Beispielen herausragende Lösungsansätze dargelegt werden.
Ziel ist es, Architekten und Ingenieuren bei Entwürfen die notwendigen Grundlagen und Anwendungen für die Auswahl von Energiekonzepten zu erläutern und aus der Komplexität der Umsetzungen ein für den Entwurf passendes Konzept zu ermitteln.

Der Inhalt
...

Die Zielgruppen
Architekten und Ingenieure in Studium und Praxis


Die Autoren
Prof. Dr.-Ing. Dirk Bohne lehrt Gebäudetechnik und Bauklimatik an der Leibniz Universität Hannover, Fakultät Architektur und Landschaft.
Judith Schurr, Leibniz Universität Hannover, Fakultät Architektur und Landschaft.



Inhalt
Grundlagen - Technische Erschließung von Gebäuden - Abwasserentsorgungsanlagen - Wärme- und Kälteversorgungsanlagen - Raumlufttechnische Anlagen - Elektrotechnische Anlagen - Solar gestützte Systeme - Lösungsbeispiele

Produktinformationen

Titel: Energiekonzepte für Architekturentwürfe
Untertitel: Praxis, Basiswissen Architektur
Autor:
EAN: 9783834817365
ISBN: 978-3-8348-1736-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Vieweg + Teubner
Genre: Elektrotechnik
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: g
Größe: H260mm x B260mm
Veröffentlichung: 05.11.2021
Jahr: 2021
Auflage: 1. Aufl. 2021