Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Orphische Gesänge / Canti Orfici

  • Kartonierter Einband
  • 254 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Italien gehört diese schmale Sammlung von Versen und Prosagedichten zu den Schlüsselwerken der Moderne. Die zweisprachige Ausga... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Italien gehört diese schmale Sammlung von Versen und Prosagedichten zu den Schlüsselwerken der Moderne. Die zweisprachige Ausgabe versammelt Campanas Nachtstücke und Stadtimpressionen, sein Pilgerreisetagebuch und die Texte aus der neuen Welt. Ergänzt wird der Band durch den kenntnisreichen Essay Barbara Villiger-Heiligs, die die historischen, poetologischen und biographischen Hintergründe dieses einflussreichen Werkes nachzeichnet, das in Form und Konsequenz an Mallarme, Rimbaud oder Ungaretti erinnert.

Autorentext

Dino Campana wurde 1885 in dem toskanischen Städtchen Marradi geboren, studierte in Bologna Chemie und tauchte bald in den futuristischen Zikeln in Florenz auf, wo sein neoromantischer Pessimismus einen grellen Kontrast zu den utopischen Programmen der modernen Maler bildete. Seit 1906 war er in psychatrischer Behandlung, wurde entmündigt, für verrückt erklärt und konnte sich der Hospitalisierung nur durch Flucht entziehen: Mailand, die Schweiz, Frankreich, Buenos Aires sind nur einige Stationen dieses ruhelosen Wanderlebens, das in der Klinik Castel Pulci bei Florenz 1932 endete.

Produktinformationen

Titel: Orphische Gesänge / Canti Orfici
Untertitel: Gedichte - Zweisprachige Ausgabe
Nachwort von:
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783446180840
ISBN: 978-3-446-18084-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hanser C.
Genre: Zweisprachige Ausgaben
Anzahl Seiten: 254
Gewicht: 298g
Größe: H201mm x B121mm x T21mm
Jahr: 1995