Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Sinn in Wörtern und Zeichen

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1.0, Université d... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1.0, Université du Luxembourg (Flshase), Sprache: Deutsch, Abstract: Im Verlauf dieser Arbeit werden wir die sprachphilosophische Theorie von Frege über den Sinn in Wörtern und Zeichen sehen, die er in seinem Aufsatz, über Sinn und Bedeutung, verfasst. Wir werden folgend eine Erläuterung der Begriffe "Sinn" und "Bedeutung" sehen und dann versuchen wir sie durch unterschiedliche Aspekte zu untersuchen und die dadurch führenden Probleme aufzuzeigen. Wer war Frege? Frege (1848-1952) war ein deutscher Mathematiker, Logiker und Philosoph. Er ist der Vater der Sprachphilosophie: "Frege führte einige Unterscheidungen und Ideen ein, die absolut kruzial für das Verstehen der Sprachphilosophie sind"1. Frege lebte in der gleichen Zeit wie Bertrand Russel und Ludwig von Wittgenstein und war(en) mit ihnen in Kontakt. In dieser Zeit wurde seine Philosophie im deutschen Raum, geringgeschätzt oder ganz ignoriert. Jedoch durch das Darstellen der Beziehung zwischen Gedanken, Sprache und Welt gelingt Frege erstmals seit Aristoteles (384 v.Chr.- 322 v.Chr.) ein Durchbruch in der Logik und in der Semantik. Dadurch auch sein Spitzname: Aristoteles von Mecklenburg-Vorpommern2 [...] 1 FREGE, Gottlob: Schriften zur Logik und Sprachphilosophie, siehe Einleitung. 2 BÖTTCHER, Dirk: Der Aristoteles von Mecklenburg-Vorpommern. Frankfurter Rundschau, 06.11.2002. Überschrift.

Produktinformationen

Titel: Der Sinn in Wörtern und Zeichen
Untertitel: Was ist für Frege der Sinn in Wörtern und Zeichen?
Autor:
EAN: 9783656512677
ISBN: 978-3-656-51267-7
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: 20. & 21. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 43g
Größe: H211mm x B144mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.