Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Digitaltechnik

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 139. Kapitel: Mikroprozessor, Wahrheitstabelle, Mikrocontroller, Digitaler Signalprozessor, Datenfernüb... Weiterlesen
20%
42.90 CHF 34.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 139. Kapitel: Mikroprozessor, Wahrheitstabelle, Mikrocontroller, Digitaler Signalprozessor, Datenfernübertragung, Register, Flipflop, Diode-Transistor-Logik, Taktsignal, Und-Gatter, Boolesche Variable, Halbaddierer, Karnaugh-Veitch-Diagramm, System-on-a-Chip, C-Control, Mehrwertige Logik, Fehlerkorrekturverfahren, Digitale Kinokamera, Logikfamilie, Multivibrator, Linear rückgekoppeltes Schieberegister, Paritätsbit, Segmentanzeige, Multiplexer, Schmitt-Trigger, Logikgatter, Emittergekoppelte Logik, Schaltverluste, Transistor-Transistor-Logik, Glitch, Digital Audio Workstation, XOR-Gatter, Multiplizierer, Fan-Out, Logikpegel, Addierwerk, Complementary Metal Oxide Semiconductor, Asynchronzähler, 74xx, Interleaving Domain Multiple Access, Monostabile Kippstufe, Einplatinen-Computer, Gegentaktendstufe, Tri-State, Schaltungs- und Systementwurf, Anstiegs- und Abfallzeit, NOR-Gatter, Dekodierer, NAND-Gatter, Wired-OR, Watchdog, Adressdekoder, Steckplatine, Anwendungsspezifische Integrierte Schaltung, Digital Cinema Initiatives, Digitale Kreuzschaltung, Oder-Gatter, Volladdierer, First In First Out, Nicht-Gatter, Datenblatt, Gadget, Multi-Chip-Modul, Programmable Interval Timer, Value Change Dump, Komparator, Beagle Board, Barrel-Shifter, Flankensteilheit, PROFI-5-Mikrocomputerfamilie, Fehler in elektronischen Schaltungen, Wired-AND, Schaltalgebra, Demultiplexer, FIFO-Anomalie, Ringzähler, Spread Spectrum Clocking, DBFS, Don t-Care, Paralleladdierer mit Übertragsvorausberechnung, Nuclear Instrumentation Standard, Langsame störsichere Logik, Latch, Widerstands-Transistor-Logik, Totem-Pole-Ausgang, Schlüsselstromgenerator, XNOR-Gatter, Schottky-TTL, Y-Diagramm, Carry-Select-Addierer, DIP-Schalter, Gatterlaufzeit, Paritätsgenerator, Radar Data Processor, Asynchroner Schaltkreis, Codeumsetzer, Infineon XC800, Ringoszillator, Komplementär-Endstufe, Last In First Out, Daisy chain, Impulsdiagramm, LEMPS, 1-aus-n-Decoder, Multiply-Accumulate, Boolescher Operator, Carry-Ripple-Addierer, Physical Computing, Adressbereich, KME3, Gunning Transceiver Logic, Laufzeittoleranzrechnung, Integrated Services Digital Broadcasting, Motorola 56001, BASIC Stamp, System Design Kit, Conditional Sum Addition, Instant glitch, Pseudotetrade, Verschaltung, Positive emitter-coupled logic, Wallace-Tree-Multiplizierer, Signalflanke, Redigitalisierung, Längsparitätsprüfung, Prozessrechner, Blockprüfzeichenfolge, Registertransferebene, Paralleladdierer mit Übertragsumleitung, Vertikale Redundanzprüfung, Glue Logic, System Basis Chip, LocoNet, Psi-Operator, Prioritätsencoder, SBTVD, Digitale Daten. Auszug: Ein Flipflop (engl. flip-flop), oft auch bistabile Kippstufe oder bistabiles Kippglied genannt, ist eine elektronische Schaltung, die zwei stabile Zustände einnehmen und damit eine Datenmenge von einem Bit über eine lange Zeit speichern kann. Es ist als Grundbaustein der sequentiellen Schaltungen ein unverzichtbares Bauelement der Digitaltechnik und damit fundamentaler Bestandteil vieler elektronischer Schaltungen von der Quarzuhr bis zum Mikroprozessor. Insbesondere ist es massenhaft in bestimmten Ausführungen von Computerspeicherchips (statischen Speicherbausteinen) als elementarer 1 Bit-Speicher enthalten. Erfunden wurde die Flipflopschaltung 1918 von den Engländern William Henry Eccles und F. W. Jordan an rückgekoppelten Radioröhrenverstärkern auf der Suche nach Zählschaltungen, und erhielt ursprünglich die Bezeichnung Eccles-Jordan-Schaltun...

Produktinformationen

Titel: Digitaltechnik
Untertitel: Mikroprozessor, Wahrheitstabelle, Mikrocontroller, Digitaler Signalprozessor, Datenfernübertragung, Register, Flipflop, Diode-Transistor-Logik, Taktsignal, Und-Gatter, Boolesche Variable, Halbaddierer, Karnaugh-Veitch-Diagramm
Editor:
EAN: 9781158795246
ISBN: 978-1-158-79524-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 280g
Größe: H228mm x B153mm x T10mm
Jahr: 2015