Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutschlands Rolle zur See (1897)

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch erschien im Vorfeld der Abstimmung des Reichstages über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der Autor war ein ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Buch erschien im Vorfeld der Abstimmung des Reichstages über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der Autor war ein Befürworter der Aufrüstung der deutschen Hochseeflotte und betont in dieser Abhandlung die große Bedeutung der Nordsee und ihrer Häfen für Deutschlands Handels- und Wehrkraft. Schäfer legt eine ganze Handels- und Verkehrsgeschichte der Nordsee und ihrer Anrainerstädte von den mittelalterlichen Anfängen bis in die Gegenwart vor.

Klappentext

Das Buch erschien im Vorfeld der Abstimmung des Reichstages über das erste Flottengesetz des Deutschen Reiches. Der Autor war ein Befürworter der Aufrüstung der deutschen Hochseeflotte und betont in dieser Abhandlung die große Bedeutung der Nordsee und ihrer Häfen für Deutschlands Handels- und Wehrkraft. Schäfer legt eine ganze Handels- und Verkehrsgeschichte der Nordsee und ihrer Anrainerstädte von den mittelalterlichen Anfängen bis in die Gegenwart vor.

Produktinformationen

Titel: Deutschlands Rolle zur See (1897)
Untertitel: Die Flottengesetze des Deutschen Reiches
Autor:
EAN: 9783954271092
ISBN: 978-3-95427-109-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Maritimepress
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 112g
Größe: H213mm x B151mm x T8mm
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl.