Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Untersuchungen über die Kondensation verschiedener Gase

  • Kartonierter Einband
  • 50 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den letzten Jahren wurden - hauptsächlich im Hinblick auf Anwendungen in der Vakuumtechnik - eine Reihe von Untersuchungen [1, ... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Sie sparen CHF 14.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In den letzten Jahren wurden - hauptsächlich im Hinblick auf Anwendungen in der Vakuumtechnik - eine Reihe von Untersuchungen [1, 2, 3, 4, 5] über die Kon densation von Gasen - meist Stickstoff, Wasserstoff und Kohlendioxyd - bei niedrigen Drücken gemacht. Bei einer Gegenüberstellung der dort veröffentlichten Ergebnisse kann man, soweit sich diese überhaupt vergleichen lassen, z. T. erheb liche Abweichungen voneinander sowohl in den Zahlenwerten als auch im prinzi piellen Verhalten feststellen. Einige Untersuchungen wurden nur für spezielle Fälle, etwa nur für sehr große Übersättigungen, durchgeführt (Übersättigung ist hier definiert als das Verhältnis von Meßdruck P zu Sättigungsdampfdruck PD). Zweck dieser Arbeit ist es, das Kondensationsverhalten bei nicht zu großen Über sättigungen (P/PD zwischen 2 und 1000) zu untersuchen. Die Messungen werden mit Kohlendioxyd, Stickstoff, Wasserstoff und Xenon durchgeführt. Diese Gase unterscheiden sich in ihrem Aufbau - ein dreiatomiges Molekül (C0 ), zwei zwei 2 atomige Moleküle (N und H ) und ein einatomiges Edelgas (Xe). Abgesehen von 2 2 Xenon sind Angaben über sie für die Vakuumphysik interessant. Die einfachste Verwirklichung einer Apparatur zur Messung der Kondensations koeffizienten ist das Füllen einer Kühlfalle mit flüssigem Wasserstoff oder Helium [6]. Dieses Verfahren arbeitet aber wegen der Schwierigkeit des Nachfüllens der Kühlfallen diskontinuierlich und ist an die Siedetemperatur der Kältemittel ge bunden. Für diese Arbeit wird eine Anordnung benutzt, die ein kontinuierliches Kühlverfahren bei verschiedenen, einstellbaren Temperaturen unter definierten Arbeitsbedingungen ermöglicht.

Inhalt
1. Einleitung.- 2. Grundlagen der Messungen.- 3. Aufbau der Vakuumapparatur.- 4. Aufbau des Kühlsystems.- 5. Messungen.- 6. Diskussion.- 7. Betrieb der Apparatur als Kryopumpe.- 8. Zusammenfassung.- 9. Literaturverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Untersuchungen über die Kondensation verschiedener Gase
Autor:
EAN: 9783663065579
ISBN: 978-3-663-06557-9
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 50
Gewicht: 109g
Größe: H244mm x B170mm x T3mm
Jahr: 1966
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1966

Weitere Produkte aus der Reihe "Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen"