Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Physik in Formeln und Beispielen

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wiederholung und Ubung dienen del' l;'e~tigung de~ Wissens. Damit ist auch die Auf gabe umrissen, die sieh Autoren und V... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wiederholung und Ubung dienen del' l;'e~tigung de~ Wissens. Damit ist auch die Auf gabe umrissen, die sieh Autoren und Verlag mit del' Herausgabe des vorliegenden Buches gesteUt haben: Auf einem Niveau, das etwa dem der Faehhochschulen ent sprieht, werden die wichtigsten physikalisehen Sachverhalte zusammengefaBt und an ausgew1ihlten praktischen Beispielen verstandlieh gemacht. "Physik in Formeln und Beispielen" ist kein Lehrbuch, sondern ein kompakter Leitfaden. Es wird vorausgesetzt, daB der Leser bereits die Fakten kennengelernt und die Zu~ammenhange begriffen hat. Das Buch soIl ihm helfen, fruhere Kennt nisso zu reaktivieren, physikalische, Gesetze wieder zu verstehen und anzuwenden. Die Losungen del' Beispiele sind verschieden ausfUhrlich gehalten, um den unter schiedliehen Anspruchen der LeRer gerecht zu werden. Es Rei noch darauf hingewiesen, daB konsequent das Internationale EinheitensyRtem (SI) angewendet wird. AIle Gleichungen sind als GroBengleiehungen zu verstehen. Autoren und Verlag danken Herrn Dipl. -Phys. Gunther KOKseR fUr Anregungen zur Abfassung des Manuskripts. Autoren und Verlag 3 1" Inhaltsverzeichnis 1 GroBen, Einheiten, Gleiehungen 9 1. 1 GroBen und Einheiten . . 9 1. 2 Physikalische Gleichungen 10 1. 3 Vektoren . . . . . . . 11 Tabellen: 1. 1 BasisgroBen und Basiseinheiten 13 1. 2 Vorsatze zur Bildung von dezimalen Vielfachen und Teilen der SI·Einheiten 13 2 Kinematik. . . . . . . . . . . . 14 2. 1 Grundbegriffe. . . . . . . . . . . 14 2. 2 Geschwindigkeit und Beschleunigung . 15 2. 3 Geradlinige Bewegung . . . 16 2. 4 Rotation und Kreisbewegung 19 2. 5 Krummlinige Bewegung 21 TabeUe: 2. 1 Winkeleinheiten 23 3 Dynamik. . . 24 3. 1 Masse und Kraft 24 3. 2 Spezielle Krafte .

Autorentext
Wolfgang Körner wurde 1937 in Breslau geboren. Er wuchs in Zwickau auf und besuchte dort das Gymnasium. 1952 floh seine Familie aus der DDR in die Bundesrepublik. Wolfgang Körner arbeitete als städtischer Beamter im Dortmunder Sozialamt, später dann als Geschäftsführer der Werkkunstschule Dortmund und der städtischen Volkshochschule. Zuletzt leitete er die Literatur- und Kunstförderung im Dortmunder Kulturamt. Seit 1980 lebt er als freier Schriftsteller in Dortmund.

Klappentext

Wiederholung und Ubung dienen del' l;'e~tigung de~ Wissens. Damit ist auch die Auf­ gabe umrissen, die sieh Autoren und Verlag mit del' Herausgabe des vorliegenden Buches gesteUt haben: Auf einem Niveau, das etwa dem der Faehhochschulen ent­ sprieht, werden die wichtigsten physikalisehen Sachverhalte zusammengefaBt und an ausgew1ihlten praktischen Beispielen verstandlieh gemacht. "Physik in Formeln und Beispielen" ist kein Lehrbuch, sondern ein kompakter Leitfaden. Es wird vorausgesetzt, daB der Leser bereits die Fakten kennengelernt und die Zu~ammenhange begriffen hat. Das Buch soIl ihm helfen, fruhere Kennt­ nisso zu reaktivieren, physikalische, Gesetze wieder zu verstehen und anzuwenden. Die Losungen del' Beispiele sind verschieden ausfUhrlich gehalten, um den unter­ schiedliehen Anspruchen der LeRer gerecht zu werden. Es Rei noch darauf hingewiesen, daB konsequent das Internationale EinheitensyRtem (SI) angewendet wird. AIle Gleichungen sind als GroBengleiehungen zu verstehen. Autoren und Verlag danken Herrn Dipl. -Phys. Gunther KOKseR fUr Anregungen zur Abfassung des Manuskripts. Autoren und Verlag 3 1" Inhaltsverzeichnis 1 GroBen, Einheiten, Gleiehungen 9 1. 1 GroBen und Einheiten . . 9 1. 2 Physikalische Gleichungen 10 1. 3 Vektoren . . . . . . . 11 Tabellen: 1. 1 BasisgroBen und Basiseinheiten 13 1. 2 Vorsatze zur Bildung von dezimalen Vielfachen und Teilen der SI·Einheiten 13 2 Kinematik. . . . . . . . . . . . 14 2. 1 Grundbegriffe. . . . . . . . . . . 14 2. 2 Geschwindigkeit und Beschleunigung . 15 2. 3 Geradlinige Bewegung . . . 16 2. 4 Rotation und Kreisbewegung 19 2. 5 Krummlinige Bewegung 21 TabeUe: 2. 1 Winkeleinheiten 23 3 Dynamik. . . 24 3. 1 Masse und Kraft 24 3. 2 Spezielle Krafte .



Inhalt

1 Größen, Einheiten, Gleichungen.- 1.1 Größen und Einheiten.- 1.2 Physikalische Gleichungen.- 1.3 Vektoren.- Tabellen:.- 1.1 Basisgrößen und Basiseinheiten.- 1.2 Vorsätze zur Bildung von dezimalen Vielfachen und Teilen der SI-Einheiten.- 2 Kinematik.- 2.1 Grundbegriffe.- 2.2 Geschwindigkeit und Beschleunigung.- 2.3 Geradlinige Bewegung.- 2.4 Rotation und Kreisbewegung.- 2.5 Krummlinige Bewegung.- Tabelle:.- 2.1 Winkeleinheiten.- 3 Dynamik.- 3.1 Masse und Kraft.- 3.2 Spezielle Kräfte.- 3.3 Mechanische Arbeit, Energie, Leistung, Wirkungsgrad.- 3.4 Impuls und Kraftstoß.- 3.5 Massenmittelpunkt eines Systems von Massenpunkten.- 3.6 Drehmoment und Massenträgheitsmoment.- 3.7 Analogiebeziehungen zwischen Dynamik der Translation und Dynamik der Rotation.- 3.8 Drehimpuls.- 3.9 Schwerpunkt und Gleichgewicht.- Tabellen:.- 3.1 Dichte fester Stoffe.- 3.2 Dichte von Flüssigkeiten.- 3.3 Dichte von Gasen.- 3.4 Elastizitätswerte.- 3.5 Haftreibungs- und Gleitreibungszahl.- 3.6 Fahrwiderstandszahl.- 3.7 Massenträgheitsmoment einiger regelmäßiger Körper.- 4 Mechanik der Flüssigkeiten und Gase.- 4.1 Ruhende Flüssigkeiten und Gase.- 4.2 Strömende Flüssigkeiten und Gase.- Tabellen:.- 4.1 Dynamische Viskosität.- 4.2 Widerstandsbeiwert.- 5 Kinetische Theorie der Wärme.- 5.1 Grundbegriffe.- 5.2 Thermodynamische Wahrscheinlichkeit.- 5.3 Ideales Gas.- 5.4 Druck, Temperatur und mittlere kinetische Energie.- 5.5 Zustandsgieichung des idealen Gases (1. Form).- 5.6 Freiheitsgrade und Gleichverteilungssatz.- 5.7 Innere Energie.- 5.8 Mittlere freie Weglänge.- 6 Thermodynamik.- 6.1 Temperatur.- 6.2 Energieumwandlungen.- 6.3 Zustandsänderungen des idealen Gases.- 6.4 Kreisprozesse und 2. Hauptsatz der Thermodynamik.- 6.5 Phasen und Phasenänderungen.- 6.6 Wärmetransport.- Tabellen:.- 6.1 Längenausdehnungskoeffizient und spezifische Wärmekapazität fester Stoffe.- 6.2 Raumausdehnungskoeffizient und spezifische Wärmekapazität von Flüssigkeiten.- 6.3 Schmelzen und Verdampfen.- 6.4 Heizwerte.- 6.5 Molare Masse, spezifische Wärmekapazitäten und Adiabatenexponent von Gasen.- 6.6 Luftfeuchte.- 6.7 Wärmeleitfähigkeit.- 7 Gleichstromkreis.- 7.1 Einfacher Stromkreis.- 7.2 Ohmsches Gesetz.- 7.3 Elektrische Arbeit und Leistung.- 7.4 Spannungsabfall in der Spannungsquelle.- 7.5 Kirchhoffsche Gesetze.- 7.6 Reihen- und Parallelschaltung von Widerständen (Übersicht).- 7.7 Anwendungen in der Meßtechnik.- Tabelle:.- 7.1 Spezifischer elektrischer Widerstand.- 8 Elektrisches und magnetisches Feld.- 8.1 Größen des elektrischen Feldes.- 8.2 Kapazität und Kondensator.- 8.3 Größen des magnetischen Feldes.- 8.4 Induktionsvorgänge.- 8.5 Magnetischer Kreis.- 8.6 Analogie zwischen Größen und Einheiten des elektrischen und magnetischen Feldes.- Tabelle:.- 8.1 Dielektrizitätszahl.- 9 Leitungsvorgänge in Gasen und Flüssigkeiten.- 9.1 Grundlagen des Leitungsmechanismus.- 9.2 Elektronenstrom durch das Vakuum.- 9.3 Stromleitung in Gasen.- 9.4 Stromleitung in Flüssigkeiten.- 10 Schwingungen.- 10.1 Kinematik der Sinusschwingung.- 10.2 Dynamik der Sinusschwingung.- 10.3 Elektrische Eigenschwingung.- 10.4 Wechselstrom.- 10.5 Drehstrom.- 11 Wellen.- 11.1 Allgemeine Eigenschaften und Verhalten der Wellen.- 11.2 Wellenfeldgrößen.- 11.3 Schall.- 11.4 Elektromagnetische Wellen.- Tabellen:.- 11.1 Schallgeschwindigkeit in verschiedenen Stoffen.- 11.2 Zulässiger Lärm in Räumen.- 11.3 Lichtgeschwindigkeit in verschiedenen Stoffen.- 12 Geometrische Optik.- 12.1 Grundbegriffe.- 12.2 Reflexion. Ebener Spiegel.- 12.3 Gekrümmte Spiegel (Hohl- und Wölbspiegel).- 12.4 Brechung des Lichts. Totalreflexion.- 12.5 Linsen.- 12.6 Optische Instrumente.- Tabelle:.- 12.1 Brechzahl verschiedener Stoffe.- 13 Relativität und Quanten.- 13.1 Spezielle Relativitätstheorie.- 13.2 Quanten.- 14 Atom- und Kernphysik.- 14.1 Bestandteile des Atoms.- 14.2 Atomhülle.- 14.3 Atomkern.- Tabelle:.- 14.1 Physikalische Konstanten.

Produktinformationen

Titel: Physik in Formeln und Beispielen
Untertitel: Mit 112 Beisp.
Autor:
EAN: 9783528041953
ISBN: 978-3-528-04195-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Mechanik & Akustik
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 225g
Größe: H200mm x B250mm x T10mm
Jahr: 1981
Auflage: 1981