Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ökonometrische Methoden zur Prognose des Steueraufkommens

  • Kartonierter Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das vorliegende Buch zeigt die methodische Vorgangsweise bei der Konstruktion von ökonometrischen Prognosemodellen für Steuereinna... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das vorliegende Buch zeigt die methodische Vorgangsweise bei der Konstruktion von ökonometrischen Prognosemodellen für Steuereinnahmen. Die Modellierung erfolgt mit Hilfe der Software EViews und ist ausführlich dargestellt. Insbesondere wird analysiert, wie gut sich unterschiedliche Modelle für Prognosen des Steueraufkommens der in Österreich erhobenen Umsatzsteuer (USt) eignen. Die Analyse erfolgt im Rahmen eines Modell- bzw. Methodenvergleichs und umfasst unterschiedliche Prognosehorizonte. Das untersuchte ökonometrische Methodenspektrum reicht von dynamischen strukturellen Eingleichungsansätzen der klassischen Ökonometrie bis zu Modellklassen der univariaten bzw. multivariaten Zeitreihenanalyse. Aus den empirischen Ergebnissen zeigt sich Evidenz, dass sich ökonometrische Modellansätze äußerst gut für Prognosen des USt-Aufkommens eignen. Der mittlere absolute Prognosefehler (MAPF) der besten ökonometrischen Modelle erreicht in der Testperiode einen Wert von 0.83 % für 1-Jahresprognosen und 0.77 % für dynamische 3-Jahresprognosen. Die Vorteilhaftigkeit ist auch an der höheren Präzision im Vergleich zu den Steuerprognosen des BMF (MAPF: 2.4 %) zu erkennen.

Autorentext

Mag. Mag. Dr.: Studien Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien. Tätigkeiten: Interne Revision, Steuerpolitik, Risikomanagement. Projektleiter "Zentrales Risikomanagement im BMF" im Finanzministerium Wien.

Produktinformationen

Titel: Ökonometrische Methoden zur Prognose des Steueraufkommens
Untertitel: Modellierungskonzepte und Umsetzung mit Hilfe der Software EViews
Autor:
EAN: 9783838121772
ISBN: 978-3-8381-2177-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 599g
Größe: H228mm x B151mm x T28mm
Jahr: 2015