Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chatten mit Eliza

  • Paperback
  • 112 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eliza ist eine schalkhafte Philosophin, mit der sich im Internet so charmant wie endlos chatten lässt (www.denkwerkzeuge.ch). Sie ... Weiterlesen
20%
19.00 CHF 15.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Eliza ist eine schalkhafte Philosophin, mit der sich im Internet so charmant wie endlos chatten lässt (www.denkwerkzeuge.ch). Sie ist ein Chatbot, eine elektronische Plaudertasche, ein Programmcode mit Datenbanken. Eliza verblüfft ihre Gesprächspartner durch ihre naseweisen Entgegnungen, ihre tiefgründigen Fragen, ihren überraschenden Humor, ihr aufmerksames Eingehen auf die Probleme ihres Gegenübers. So manch ein Internetbesucher vergisst darüber, dass es sich bei Eliza nicht um einen Menschen handelt. Doch worum dann? Was ist ein Chatbot, wie funktioniert er, wie kam es zu seiner Entwicklung? Diesen Fragen antwortet Elizas Programmierer Dieter Huber in 'Chatten mit Eliza' auf leicht verständliche, unterhaltsame Weise. Seine Exkursion in die Geschichte der Künstlichen Intelligenz und in die Funktionsweise eines Chatbots wird eingerahmt von Dialogbeispielen seines fröhlichen Plapper-Roboters. Spaß und Erkenntniszugewinn sind bei der Lektüre garantiert Vorauswissen ist hingegen nicht erforderlich.

Produktinformationen

Titel: Chatten mit Eliza
Untertitel: Zur Geschichte einer Künstlichen Intelligenz
Autor:
EAN: 9783037403938
ISBN: 978-3-03740-393-8
Format: Paperback
Herausgeber: Waldgut Verlag
Genre: Psychologie & Esoterik
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 169g
Größe: H213mm x B141mm x T7mm
Veröffentlichung: 01.10.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 10.2009