Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vier Jahrhunderte und vier Jahre

  • Fester Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es gibt auf der Welt nichts dem Klosterplan von St. Gallen Vergleichbares und wohl keine historische Quelle hat die Tätigkeit der ... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Es gibt auf der Welt nichts dem Klosterplan von St. Gallen Vergleichbares und wohl keine historische Quelle hat die Tätigkeit der Forschung so in ihren Bann gezogen wie er. Vier Jahrhunderte und vier Jahre sind es her, daß ein Teil seiner erläuternden Beischriften erstmalig im Druck erschien. Der Autor stellt den Klosterplan, seine Überlieferung und seine wesentlichen Forschungsstationen vor. Sein Hauptaugenmerk richtet er speziell auf die Planschriftlichkeit. Dabei erweitert und vertieft er die Aspekte der Beschäftigung mit ihr z. B. auf die Systematik ihrer Erfassung, auf philologische und soziologische Analysen und bezieht erstmalig auch die zahlreichen Schriftkürzungen in seine Untersuchung ein. Erstmalig auch bietet er klosterplanrelevante Informationen tabellarisch aufbereitet dar - so auch Grenzen zu anderen Disziplinen öffnend.

Autorentext

Der Autor: Dieter Büker hat nach seinem Ingenieurstudium und der beruflichen Tätigkeit in der thermischen Verfahrenstechnik Geschichte und Literaturwissenschaft studiert. 2005 erfolgte der Magister Artium in Hagen.



Zusammenfassung
quot;Bleibt zu wünschen, daß diesem hochinteressanten und neue Perspektiven eröffnenden Beitrag von Dieter Büker eine gute Aufnahme zuteil werden möge!" (Alfons Zettler im Geleitwort). "Die Klosterplanforschung erhält mit dieser aufschlussreichen Studie neue Einsichten in die Gliederung einer Klosterstruktur." (Dr. Rudolf Degen, helvetia archaeologica) "C'est la premiere monographie sur le sujet. (...) Elle suscitera certainement l'intérêt des médiévistes, historiens et philologues, et des paléographes." (I. Baise, Revue Bénédictine)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Der Klosterplan von St. Gallen - Dokument frühmittelalterlicher Schriftlichkeit - Einführung eines digitalisierten Erfassungssystems - Formale Merkmale der Planbeschriftung - Charakteristiken und Besonderheiten der Schriftinhalte - Sprach-, Form- und Stilanalyse - Schrift und Interpretation - Moderne Methoden und Vorgehensweisen - Una Tabella Scientiae Artis: Alle Informationen zum Klosterplan in einem eindeutig miteinander vernetzten Tabellenwerk.

Produktinformationen

Titel: Vier Jahrhunderte und vier Jahre
Untertitel: Der Klosterplan von St. Gallen und seine Bedeutung als Dokument frühmittelalterlicher Schriftlichkeit
Autor:
EAN: 9783631595428
ISBN: 978-3-631-59542-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 491g
Größe: H236mm x B159mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: Neuausg.