Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

In drei Teufels Namen - Die etwas andere Geschichte der Hexen und ihrer Verfolgung

  • Fester Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Rund 60.000 Opfer in drei Jahrhunderten - so lautet die schreckliche Bilanz des Hexenwahns in Mittelalter und früher Neuzeit. Anfa... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Rund 60.000 Opfer in drei Jahrhunderten - so lautet die schreckliche Bilanz des Hexenwahns in Mittelalter und früher Neuzeit. Anfangs waren es einige gestrenge Inquisitoren der Kirche, die Jagd auf vermeintliche Hexen und Zauberer machten, später fast nur noch weltliche Gerichte. Grund für die Verfolgung war die allgegenwärtige Angst vor Hunger, Pest und Krieg, denn für solch grauenvolles Elend gab es nur eine Erklärung: Hexerei und schwarze Magie. Fesselnd und kenntnisreich erzählt der bekannte Autor Dieter Breuers von den Geschehnissen der damaligen Zeit und lässt ein zentrales Kapitel europäischer Geschichte lebendig werden.

Produktinformationen

Titel: In drei Teufels Namen - Die etwas andere Geschichte der Hexen und ihrer Verfolgung
Untertitel: Die etwas andere Geschichte der Hexen und ihrer Verfolgung
Autor:
EAN: 9783866477360
ISBN: 978-3-86647-736-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Anaconda Verlag
Genre: Allgemeines & Nachschlagewerke
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 446g
Größe: H193mm x B134mm x T40mm
Veröffentlichung: 01.03.2012
Jahr: 2015
Auflage: 31.03.2012
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen