Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Colonia im Mittelalter

  • Fester Einband
  • 413 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Was führte Bernhard von Clairvaux nach Köln? Welche Rolle spielte die Ulrepforte in den ständigen Auseinandersetzungen zwischen de... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was führte Bernhard von Clairvaux nach Köln? Welche Rolle spielte die Ulrepforte in den ständigen Auseinandersetzungen zwischen der Stadt und dem Erzbischof? Und was steckt wirklich hinter der Legende von der heiligen Ursula? Dieter Breuers nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise ins Mittelalter und zeigt Ihnen, was es damals wirklich bedeutete, in einer Stadt zu leben. Er lässt Sie nicht nur an seinem profunden Wissen über die Rheinmetropole teilhaben, sondern gibt einen interessanten Überblick über den Alltag und die besonderen Vorkommnise in den europäischen Städten des 12. und 13. Jahrhunderts. Noch nie war Geschichte so spannend!

Klappentext

Was führte Bernhard von Clairvaux nach Köln? Welche Rolle spielte die Ulrepforte in den ständigen Auseinandersetzungen zwischen der Stadt und dem Erzbischof? Und was steckt wirklich hinter der Legende von der heiligen Ursula? Dieter Breuers nimmt Sie mit auf eine spannende Entdeckungsreise ins Mittelalter und zeigt Ihnen, was es damals wirklich bedeutete, in einer Stadt zu leben. Er lässt Sie nicht nur an seinem profunden Wissen über die Rheinmetropole teilhaben, sondern gibt einen interessanten Überblick über den Alltag und die besonderen Vorkommnise in den europäischen Städten des 12. und 13. Jahrhunderts. Noch nie war Geschichte so spannend!



Zusammenfassung
Für die Kölner ist ihre Heimatstadt der Nabel der Welt. Und das hat Tradition. Schließlich war die Domstadt schon im Mittelalter ein wichtiges Pilgerziel und ab dem 12. Jahrhundert lange Zeit hindurch die größte Stadt des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Doch wie lebten die Kölner zu dieser Zeit? Womit verdienten sie ihren Lebensunterhalt? Welche Bedeutung hatte der Fund von Gebeinen bei St. Ursula? Und welche Rolle spielte Köln im Spiegel der Weltgeschichte? Mittelalter-Experte Dieter Breuers gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen und zeichnet am Beispiel der Rheinmetropole ein lebendiges und farbenprächtiges Bild des europäischen Stadtlebens im 12. und 13. Jahrhundert.

Produktinformationen

Titel: Colonia im Mittelalter
Untertitel: Über das Leben in der Stadt
Autor:
EAN: 9783785724248
ISBN: 978-3-7857-2424-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lübbe
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 413
Gewicht: 652g
Größe: H223mm x B146mm x T40mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Aufl. 2011
Land: DE