Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Steuerrecht

  • Kartonierter Einband
  • 542 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Neuauflage: Das Lehrbuch befindet sich auf dem Stand von August 2020. Jüngst anvisierte Gesetzesänderungen und EU-Initiativen ... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Neuauflage:

Das Lehrbuch befindet sich auf dem Stand von August 2020. Jüngst anvisierte Gesetzesänderungen und EU-Initiativen sind ebenso eingearbeitet wie aktuelle BFH-Entscheidungen, BMF-Schreiben und Literaturdiskussionen.

Seit über 20 Jahren die bewährte Konzeption:

Dieses Lehrbuch zum Steuerrecht ist seit über 20 Jahren eine tragende Säule in der steuerrechtlichen Ausbildungsliteratur, indem es alle prüfungsrelevanten Teilgebiete im Steuerrecht in einem Band anbietet, der sowohl im Umfang als auch im Schwierigkeitsgrad die Studierenden und Referendare nicht überfordert, die sich für den Schwerpunktbereich Steuerrecht entscheiden. Die Darstellung verdeutlicht die Strukturen der Teilgebiete und führt fallbezogen in die schwierige Welt der einzelnen Steuerarten ein. Die Autoren behandeln die Prinzipien der Besteuerung, das allgemeine Steuerschuld- und Steuerverfahrensrecht und stellen anhand zahlreicher Beispielsfälle die Steuern vom Einkommen und Ertrag sowie die Verbrauchsteuern dar. Das Lehrbuch eröffnet dem Anfänger den Zugang zum Steuerrecht. Zugleich wird anhand vieler Beispiele, Übersichten und Berechnungen die komplexe steuerrechtliche Materie soweit vertieft, dass es auch der Examensvorbereitung dient. Wer das Buch - vorlesungsbegleitend - durchgearbeitet hat, ist für die Schwerpunktbereichs-/ Wahlfachprüfung bestens gerüstet.



... darf in keiner Steuerrechtsbibliothek fehlen. ... Es bietet nicht nur einen sehr guten Einstieg in das Steuerrecht, z.B. im Rahmen des Schwerpunktbereichs, sondern ist auch für Fortgeschrittene eine hilfreiche Lektüre.
Dipl.-Jur. Julius Remmers, LL.M. (Edinburgh), auf: http://dierezensenten.blogspot.com 15.5.2019

Einen ersten und durchaus tiefen Einblick ... vermittelt dieses Buch der Reihe "Schwerpunktbereich" des Verlages C.F. Müller. Es ist ein kompletter Abriss dieses Rechtsgebietes, das übrigens in der Praxis vor allem von Steuerberatern besiedelt wird. Sie werden ebenso viel Nutzen daraus ziehen wie Jurastudenten oder junge Anwälte, die sich in diese Richtung spezialisieren möchten.
Studium WS 2017/18

... ein äußerst gelungenes Standardwerk ... Anhand einer übersichtlichen Struktur, vielen Schaubildern und Beispielen sowie der Erläuterung steuerlicher Zusammenhänge wird die Grundlage für ein schnelles Verständnis des deutschen Steuerrechts gelegt.
www.steuern-buecher.de 22.10.2012

Das deutsche Steuerrecht ist nach wie vor ein unübersichtlicher Dschungel ... Gut, wenn man einen Dschungelführer wie Birk an seiner Seite hat.
Studium SS 2012

Da das Auge immer mitliest, gibt es für das Layout einen ersten kleinen Pluspunkt. ...Die 70-seitige Einleitung kann in ihrer Kompaktheit als sehr gelungen gewertet werden, das Interesse wurde geweckt und auf die Begriffserklärungen ist im Zweifelsfall eine Rückschau jederzeit möglich. ...Meines Erachtens ist es ihm außerordentlich gut gelungen, die grundlegenden Irrungen und Wirrungen der AO mit all ihrer Komplexität auf 100 Seiten für steuerrechtlich interessierte Studenten zu entschlüsseln. Hierfür ist ein weiterer großer Pluspunkt mehr als angemessen. ...Der Käufer kann sich demnach der Aktualität dargestellter Regelungen sicher sein. Als Besonderheit seien hierbei die Ausführungen über die Erbschaft-/Schenkungssteuer erwähnt; dieser Teil wurde fast vollständig neu erarbeitet. ...Im Ergebnis kann das Lehrbuch Steuerrecht von Professor Birk uneingeschränkt empfohlen werden.
Cornelius Alders in StudZR 01/2010

Nach 12 Auflagen kann am Schluss kein anderes Votum als eine absolute Empfehlung dieses Lehrbuches herauskommen. Aktualität und Kompaktheit der Darstellung machen das Werk zur ersten Wahl steuerrechtlicher Einführungsliteratur. Die zahlreichen Fälle und Beispielsrechnungen machen es zum unersetzlichen Begleiter insbesondere für den Studenten des universitätren Schwerpunktprogramms sowie den Rechtseferendar, wenn er das Steuerrecht als Wahlfach gewählt hat. Die zügige Durcharbeitung ist für diese Zielgruppe dabei möglich, ohne andere Fächer über Gebühr zu vernachlässigen.
studjur-online.de 8.12.2009

Schreibstil und Aufbau sind interessant, nachvollziehbar, verständlich und punktgenau.
Robert S. in: Leidfaden, Fachschaft Jura Trier, SS 2009

Das Steuerrechtslehrbuch von Birk hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis und sollte bei der Examensvorbereitung nicht fehlen. Auch für Referendare bleibt der Birk in der neunten Auflage ein Kauftipp!
referendare.net 11.07.2007

Der Band von Birk kann als steuerrechtliches Standardwerk unter den Lehrbüchern für die juristische Ausbildung - sei es für den Student oder den Referendar - uneingeschränkt sehr empfohlen werden.
JUS-Magazin 7-8/2006

Das Werk bietet dem Leser einen hervorragenden Überblick über das deutsche Steuerrecht und ist sowohl für Wahlfachstudenten als auch für Praktiker auf diesem Gebiet hervorragend geeignet. Es gibt wohl kaum ein besseres in seinem Fach!
www.jurasmus.de 10/2004

... ein in kompakter, aber zugleich äußerst fundierter Weise in das deutsche Steuerrecht einführendes Lehrbuch ...
Die Wirtschaftsprüfung 9/2002



Autorentext
Die Autoren: Prof. Dr. Marc Desens, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbes. Steuerrecht an der Universität Leipzig; Prof. Dr. Henning Tappe, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, deutsches und internationales Finanz- und Steuerrecht an der Universität Trier. Begründet von: Prof. Dr. Dieter Birk, em. Professor für Steuerrecht an der Westfälischen Wilhelms-Universität und Steuerberater in Berlin.

Klappentext

Die Neuauflage:

Das Lehrbuch befindet sich auf dem Stand von August 2020. Jüngst anvisierte Gesetzesänderungen und EU-Initiativen sind ebenso eingearbeitet wie aktuelle BFH-Entscheidungen, BMF-Schreiben und Literaturdiskussionen.

Seit über 20 Jahren die bewährte Konzeption:

Dieses Lehrbuch zum Steuerrecht ist seit über 20 Jahren eine tragende Säule in der steuerrechtlichen Ausbildungsliteratur, indem es alle prüfungsrelevanten Teilgebiete im Steuerrecht in einem Band anbietet, der sowohl im Umfang als auch im Schwierigkeitsgrad die Studierenden und Referendare nicht überfordert, die sich für den Schwerpunktbereich Steuerrecht entscheiden. Die Darstellung verdeutlicht die Strukturen der Teilgebiete und führt fallbezogen in die schwierige Welt der einzelnen Steuerarten ein. Die Autoren behandeln die Prinzipien der Besteuerung, das allgemeine Steuerschuld- und Steuerverfahrensrecht und stellen anhand zahlreicher Beispielsfälle die Steuern vom Einkommen und Ertrag sowie die Verbrauchsteuern dar. Das Lehrbuch eröffnet dem Anfänger den Zugang zum Steuerrecht. Zugleich wird anhand vieler Beispiele, Übersichten und Berechnungen die komplexe steuerrechtliche Materie soweit vertieft, dass es auch der Examensvorbereitung dient. Wer das Buch - vorlesungsbegleitend - durchgearbeitet hat, ist für die Schwerpunktbereichs-/ Wahlfachprüfung bestens gerüstet.



Zusammenfassung

Die Neuauflage:

Das Lehrbuch befindet sich auf dem Stand von August 2020. Jüngst anvisierte Gesetzesänderungen und EU-Initiativen sind ebenso eingearbeitet wie aktuelle BFH-Entscheidungen, BMF-Schreiben und Literaturdiskussionen.

Seit über 20 Jahren die bewährte Konzeption:

Dieses Lehrbuch zum Steuerrecht ist seit über 20 Jahren eine tragende Säule in der steuerrechtlichen Ausbildungsliteratur, indem es alle prüfungsrelevanten Teilgebiete im Steuerrecht in einem Band anbietet, der sowohl im Umfang als auch im Schwierigkeitsgrad die Studierenden und Referendare nicht überfordert, die sich für den Schwerpunktbereich Steuerrecht entscheiden. Die Darstellung verdeutlicht die Strukturen der Teilgebiete und führt fallbezogen in die schwierige Welt der einzelnen Steuerarten ein. Die Autoren behandeln die Prinzipien der Besteuerung, das allgemeine Steuerschuld- und Steuerverfahrensrecht und stellen anhand zahlreicher Beispielsfälle die Steuern vom Einkommen und Ertrag sowie die Verbrauchsteuern dar. Das Lehrbuch eröffnet dem Anfänger den Zugang zum Steuerrecht. Zugleich wird anhand vieler Beispiele, Übersichten und Berechnungen die komplexe steuerrechtliche Materie soweit vertieft, dass es auch der Examensvorbereitung dient. Wer das Buch - vorlesungsbegleitend - durchgearbeitet hat, ist für die Schwerpunktbereichs-/ Wahlfachprüfung bestens gerüstet.

Produktinformationen

Titel: Steuerrecht
Untertitel: Schwerpunktbereich
Autor:
EAN: 9783811449350
ISBN: 978-3-8114-4935-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 542
Gewicht: g
Größe: H235mm x B165mm
Veröffentlichung: 01.09.2020
Jahr: 2020
Auflage: 23., neu bearbeitete Auflage 2

Weitere Produkte aus der Reihe "Schwerpunktbereich"