Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Regierungsflieger

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Regierungsflieger aus MarxwaldeErste fundierte Geschichte der Regierungsfliegerstaffel der DDR offiziell hieß es Transportflie... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Noch nicht veröffentlicht. Keine Lieferterminangabe vom Verlag möglich.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Regierungsflieger aus Marxwalde

Erste fundierte Geschichte der Regierungsfliegerstaffel der DDR offiziell hieß es Transportfliegergeschwader, kurz TG-44. Es flog mit allen wichtigen Personen über Land und vor allem ins Ausland, um dort politische und wirtschaftliche Missionen zu erledigen. 2004 berichteten Dietbert Lang und Horst Materna in einer Sonderausgabe der "Flieger-Revue" über die Regierungsflieger. Dietbert Lang, einst stellvertretender Kommandeur des TG-44, recherchierte weiter, um in einem Buch die Geheimnisse um die Fliegerstaffel zu lüften, kompetent und der Sache angemessen. Doch vor dem Abschluss der Arbeiten verstarb er. Rainer Jakob, Pilot in der Regierungsflieger staffel, hat aus den Unterlagen und mit seinen eigenen Erinnerungen nunmehr die erste geschlossene Darstellung über dieses interessante Kapitel der Luftfahrtgeschichte der DDR fertiggestellt. Das Buch erzählt von brisanten Aufträgen, gefährlichen Situationen und vom Fliegeralltag. Zugleich kommen in diesem opulenten Bild-Text-Band etliche der prominenten Passagiere zu Wort, die mit der Staffel flogen.

Autorentext

Dietbert Lang (1944-2010), Stellvertreter des Kommandeurs des TG-44 in den 80er Jahren, gehörte zu den besten Kennern des Flugplatzes in Marxwalde (nach 1990 wieder Neuhardenberg), welcher 1992 von der Bundesluftwaffe eingestellt wurde. Posthum erscheinen seine Erinnerungen mithilfe von Weggefährten in der Regierungsfliegerstaffel.



Klappentext

Offiziell hieß es Transportfliegergeschwader, kurz TG-44. Alles war ganz geheim, niemand durfte wissen, für wen und mit welchem Ziel sich die Maschinen in die Luft erhoben. Sie flogen mit allen wichtigen Personen über Land und vor allem ins Ausland, um dort wichtige politische und wirtschaftliche Missionen zu erledigen. Dietbert Lang, einst einer der wichtigen Leute in diesem Unternehmen, lüftet nunmehr das Geheimnis, kompetent und der Sache angemessen. Er erzählt von brisanten Aufträgen, gefährlichen Situationen und vom Fliegeralltag. Zugleich kommen auch etliche der prominenten Passagiere zu Wort, die mit der Staffel flogen.

Produktinformationen

Titel: Die Regierungsflieger
Untertitel: Das Transportfliegergeschwader 44 der DDR
Autor:
EAN: 9783360027054
ISBN: 978-3-360-02705-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Neue Das Berlin GmbH
Genre: Militär
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: g
Größe: H222mm x B125mm
Jahr: 2011