Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Verwaltungsrechtswissenschaft in der frühen Bundesrepublik (1949-1977)

  • Kartonierter Einband
  • 422 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit der Gründung der Bundesrepublik begann für die Verwaltungsrechtswissenschaft eine neue Phase. Die Vertreter des Fachs knüpften... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Mit der Gründung der Bundesrepublik begann für die Verwaltungsrechtswissenschaft eine neue Phase. Die Vertreter des Fachs knüpften zwar überwiegend an die Konzepte an, die schon in der Weimarer Republik und der konstitutionellen Monarchie entwickelt worden waren. Zugleich stellte sich aber die Frage, inwieweit das neue Grundgesetz sowie die verfassungs- und verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung Veränderungen in der Dogmatik erforderlich machten. Die Beiträge des vorliegenden Bandes untersuchen, wie die neuen Rahmenbedingungen von der Verwaltungsrechtswissenschaft der frühen Bundesrepublik verarbeitet wurden. Dabei wird eine personenbezogene Perspektive gewählt, um zu rekonstruieren, welche Themen die Disziplin und ihre Vertreter beschäftigt haben. Während der erste Teil des Bandes Beiträge über einzelne Verwaltungsrechtswissenschaftler enthält, kommen im zweiten Teil Verwaltungsrechtler zu Wort, die sich bereits in der frühen Bundesrepublik an den wissenschaftlichen Debatten beteiligt haben. Mit Beiträgen von:Ino Augsberg, Steffen Augsberg, Peter Badura, Peter Collin, Eike Michael Frenzel, Andreas Funke, Anna-Bettina Kaiser, Ann-Katrin Kaufhold, Matthias Kötter, Carsten Kremer, Anna Katharina Mangold, Florian Meinel, Jakob Nolte, Hans Heinrich Rupp, Margrit Seckelmann, Sebastian Unger, Hans F. Zacher

Produktinformationen

Titel: Die Verwaltungsrechtswissenschaft in der frühen Bundesrepublik (1949-1977)
Editor:
EAN: 9783161555305
ISBN: 978-3-16-155530-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mohr Siebeck GmbH & Co. K
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 422
Gewicht: 644g
Größe: H233mm x B157mm x T25mm
Veröffentlichung: 21.12.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen