Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sonntagsgedichte aus der Ostschweiz am Sonntag

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sonntagspoesie aus der Zeitung "Als ich ein Kind war / deckten mich die Nächte zu." Mit diesen Zeilen von Eveline Hasler... Weiterlesen
20%
35.00 CHF 28.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Sonntagspoesie aus der Zeitung "Als ich ein Kind war / deckten mich die Nächte zu." Mit diesen Zeilen von Eveline Hasler war am 3. März 2013 die Ostschweiz am Sonntag (OaS) eröffnet. Ein Experiment des St. Galler Tagblatts. In der linken unteren Blattecke jeder Kulturseite durften hinfort Strophen oder freie Verse eines sogenannten Sonntagsgedichts (SoG) erscheinen, ausgewählt von Rainer Stöckli. Viereinhalb Jahre lang brachte die OaS Sonntag für Sonntag Poesie zum Vorschein. Per 29. Oktober 2017 stellte das Tagblatt die Printausgabe der Ostschweiz am Sonntag ein. Damit war die gedruckte Sonntagsgedicht-Sequenz am Ende. Rund 220 Texte von ebenso vielen Autorinnen und Autoren sind in diesem Buch versammelt.

Produktinformationen

Titel: Die Sonntagsgedichte aus der Ostschweiz am Sonntag
Untertitel: März 2013 bis Oktober 2017
Editor:
EAN: 9783858302564
ISBN: 978-3-85830-256-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Orte
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 526g
Größe: H227mm x B141mm x T23mm
Veröffentlichung: 10.05.2019
Jahr: 2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen