Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die schwierigen Bürger

  • Kartonierter Einband
  • 267 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dr. h.c. Siegfried Schiele, geboren 1939, war von 1976 bis 2004 Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württembe... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Dr. h.c. Siegfried Schiele, geboren 1939, war von 1976 bis 2004 Direktor der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. Demokratie lebt von politischer Beteiligung, daher braucht Demokratie politische Bildung. Dieser Forderung hat Siegfried Schiele sein berufliches Dasein gewidmet. Die Beutelsbacher und Bad Uracher Fachgespräche und die zahlreichen von ihm herausgegebenen Bände und Zeitschriften aus der Landeszentrale haben der Didaktik der politischen Bildung in der Bundesrepublik Deutschland wichtige Anstöße gegeben. Der Name Schiele ist untrennbar mit dem Beutelsbacher Konsens verbunden, der bis heute eine wichtige Orientierungsmarke für politische Bildung darstellt. Prof. Dr. Uwe Uffelmann, Mittlere und Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte, Pädagogische Hochschule Heidelberg.

Produktinformationen

Titel: Die schwierigen Bürger
Untertitel: Herbert Schneider zum 65. Geburtstag
Editor:
EAN: 9783879203819
ISBN: 978-3-87920-381-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wochenschau Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 267
Gewicht: 217g
Größe: H189mm x B114mm x T16mm
Veröffentlichung: 01.01.1994
Jahr: 1994