Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schmerzen

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Marcus Schiltenwolf, Prof. Dr. med., Leiter der konservativen Orthopädie und Schmerztherapie, Orthopädische Universit&a... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Marcus Schiltenwolf, Prof. Dr. med., Leiter der konservativen Orthopädie und Schmerztherapie, Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg Wolfgang Herzog, Prof. Dr. med., Ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Allgemeine Innere Medizin und Psychosomatik Heidelberg



Inhalt

Anthropologische Perspektiven - K. Eming: Schmerz in der antiken Ethik - R. Wiehl: Schmerzausdruck und Schmerzverhalten - B. Wandruszka: Der zerrissene Mensch - T. Fuchs: Zur Phänomenologie des Schmerzgedächtnisses - F. Lolas Stepke: Schmerz und Bioethik - Kulturgeschichtliche Erkundungen - T. Sundermeyer: Schmerz, Akzeptanz und Überwindung. Eine religionsgeschichtlich- theologische Perspektive - T. Schipperges: "Dolore, febbre, delirio" in George Onslows "Kugel- Quintett" c-Moll op. 38. Eine Fallstudie zur Poesie des Schmerzes - E. Friedrichs: Konzepte der Schmerzbewältigung. Chinesische Medizin und Anthropologische Medizin - Gemeinsamkeiten und Unterschiede - Psychosomatische Zugänge - M. Schiltenwolf: Medizin der Schmerzen. Divinum est dolorem sedare - P. Henningsen: Schmerz und Leiden - W. Schüffel / M. Schiltenwolf: Schmerz und Pathisches im Bewegenden Seminar. Die anstößigen Knieschmerzen eines Bunkerkindes Weltkrieg II - E. R. Petzold: Die Schmerzen des Patienten, die Angst des Arztes und die Salutogenese in der Balintarbeit - M. Giulini: Schmerz und Bindungsvermögen - A. Kraus: Schmerzen und andere Leibgefühlsstörungen bei zönaesthetischer Schizophrenie - H. Gündel / S. M. Henniger: Zu den neurobiologischen Grundlagen chronischer Schmerzen - B. Hain: Vom heillosen und vom heilsamen Schmerz. Anmerkungen zu Viktor von Weizsäckers Text "Die Schmerzen" - Anhang: Viktor von Weizsäcker (1886 - 1957) Die Schmerzen

Produktinformationen

Titel: Die Schmerzen
Editor:
EAN: 9783826044601
ISBN: 978-3-8260-4460-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 464g
Größe: H237mm x B160mm x T25mm
Veröffentlichung: 21.06.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen