Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Parteien nach der Bundestagswahl 2009

  • Kartonierter Einband
  • 357 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Politikwissenschaftliche Forschungsergebnisse zur Bundestagswahl Mit einem Geleitwort von Univ.-Prof. Dr. Dr. Roman BrandtweinerMi... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Politikwissenschaftliche Forschungsergebnisse zur Bundestagswahl Mit einem Geleitwort von Univ.-Prof. Dr. Dr. Roman Brandtweiner

Mit der Bundestagswahl 2009 vollzog das deutsche Parteiensystem erstmals seit Bestehen der Bundesrepublik einen Typwechsel. Gehörte es bisher zum Typ der Parteiensysteme mit Zweiparteiendominanz, so ist es jetzt ein pluralistisches System. Zudem haben sich im ersten Jahr nach der Wahl dramatische Veränderungen in der politischen Stimmung vollzogen, die vor allem die kleineren Parteien betreffen. Das Buch liefert eine systematische Bestandsaufnahme dieser Entwicklungen. In Einzelkapiteln zu allen relevanten Parteien und einer Reihe von Querschnittsanalysen werden u.a. die folgenden Fragen behandelt: Entwickeln sich die Grünen zu einer Volkspartei? Wie geht die FDP mit ihrem Absturz nach der Bundestagswahl um? Sind die Volksparteien am Ende? Gibt es neue Koalitionsoptionen im Parteiensystem? Wie wählen die Parteien ihre Kandidaten für Bundestagswahlen aus und welche Wahlkampfstrategien wenden sie an?

Vorwort
Politikwissenschaftliche Forschungsergebnisse zur Bundestagswahl

Autorentext
Prof. Oskar Niedermayer lehrt Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin.

Inhalt
Parteiensystem - CDU - SPD - CSU - FDP - Bündnis 90 / Die Grünen - Linke - Kleinparteien - Niedergang der Volksparteien? - Parteienwettbewerb und Koalitionsbildung - Innerparteilicher Wettbewerb und Kandidatenauswahl - Einfluss der Bundesregierung - Parteienkommunikation

Produktinformationen

Titel: Die Parteien nach der Bundestagswahl 2009
Editor:
EAN: 9783531179353
ISBN: 978-3-531-17935-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 357
Gewicht: 520g
Größe: H214mm x B150mm x T22mm
Jahr: 2011