Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Ordnung der Wörter

  • Fester Einband
  • 412 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Thematischer Schwerpunkt des Jahrbuchs 1993 des Instituts für deutsche Sprache ist die Frage, ob und wie die Suche nach der Ordnun... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Thematischer Schwerpunkt des Jahrbuchs 1993 des Instituts für deutsche Sprache ist die Frage, ob und wie die Suche nach der Ordnung der Begriffe und Wörter unserer Sprache in unsren Köpfen eine fruchtbare Erweiterung der sprachwissenschaftlichen Disziplin der (lexikalischen) Semantik sein kann. Mit den einzelnen Beiträgen wird versucht, vor allem eine Antwort auf die folgenden drei Fragen zu geben: B 1. Was ist unter "mentalen Repräsentationen" zu verstehen? 2. Sind sprachlich-semantisches Wissen und enzyklopädisch-konzeptionelles Wissen voneinander unterscheidbar? Welche Konsequenzen hat eine solche Unterscheidung für die semantische Modellbildung? 3. Wie sollte oder könnte eine (lexikalische) Semantik aussehen, die sich dem kognitionswissenschaftlichen Paradigma verschreibt? S

Autorentext
Dr. Gisela Harras ist Professorin für Sprachwissenschaft am IDS, Mannheim.

Produktinformationen

Titel: Die Ordnung der Wörter
Untertitel: Kognitive und lexikalische Strukturen
Editor:
EAN: 9783110144383
ISBN: 978-3-11-014438-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 573g
Größe: H211mm x B140mm x T27mm
Jahr: 1995