Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die ontologische Option

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Die ontologische Option / Hartmann, Klaus -- Hegels Propädeutik und Kants Sittenl... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort -- Inhaltsverzeichnis -- Die ontologische Option / Hartmann, Klaus -- Hegels Propädeutik und Kants Sittenlehre / Schneider, Friedhelm -- Schellings Hegel-Kritik / Brinkmann, Klaus -- Der Wahrheitsbegriff in Hegels "Phänomenologie des Geistes" / Aschenberg, Reinhold -- Register

Produktinformationen

Titel: Die ontologische Option
Untertitel: Studien zu Hegels Propädeutik, Schellings Hegel-Kritik und Hegels Phänomenologie des Geistes
Editor:
EAN: 9783110068139
ISBN: 978-3-11-006813-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 610g
Größe: H239mm x B164mm x T23mm
Jahr: 1976
Auflage: Reprint 2011