Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Medien und das Neue

  • Paperback
  • 282 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie ist in der Welt die Produktion von etwas Neuem möglich? - Das ist die Leitfrage der Beiträge des vorliegenden Bandes. Denn im ... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wie ist in der Welt die Produktion von etwas Neuem möglich? - Das ist die Leitfrage der Beiträge des vorliegenden Bandes. Denn im Kanon der Geisteswissenschaften sind lange Zeit eben gerade nicht die Phänomene der Gegenwart, sondern fast ausschließlich jene der Vergangenheit im Blick gewesen: ob man an die verschiedenen (kultur-)historischen Disziplinen denken mag oder an Disziplinen wie die Ästhetik, für die nicht die Avantgarden Bezugspunkt waren, sondern viel eher die Klassiker der Vergangenheit.

Klappentext

Wie ist in der Welt die Produktion von etwas Neuem möglich? - Das ist die Leitfrage der Beiträge des vorliegenden Bandes. Denn im Kanon der Geisteswissenschaften sind lange Zeit eben gerade nicht die Phänomene der Gegenwart, sondern fast ausschließlich jene der Vergangenheit im Blick gewesen: ob man an die verschiedenen (kultur-)historischen Disziplinen denken mag oder an Disziplinen wie die Ästhetik, für die nicht die Avantgarden Bezugspunkt waren, sondern viel eher die Klassiker der Vergangenheit.

Produktinformationen

Titel: Die Medien und das Neue
Editor:
EAN: 9783894726768
ISBN: 978-3-89472-676-8
Format: Paperback
Herausgeber: Schüren Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 282
Gewicht: 466g
Größe: H213mm x B153mm x T18mm
Veröffentlichung: 01.02.2009
Jahr: 2009
Auflage: 02.2009