Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die junge Republik

  • Fester Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Gründung der Ersten Republik Österreich 1918/19Die Republik Österreich war kein revolutionärer nationaler Schöpfungsakt, sonde... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Gründung der Ersten Republik Österreich 1918/19

Die Republik Österreich war kein revolutionärer nationaler Schöpfungsakt, sondern das Ergebnis der militärischen Niederlage und des Zerfalls der Habsburgermonarchie. Ihre Gründung erfolgte nicht in einer Phase kollektiven Erhebung, sondern einer der tiefsten Depression. Zu unterschiedlich waren die Befindlichkeiten in der revolutionären Umbruchsphase, weshalb der Republikgründung ein parteien- und klassenübergreifendes Narrativ fehlte. Der Sammelband vereint die Referate des Symposions, das die Plattform zeithistorischer politischer Archive vom 8. bis 10. November 2017 in Wien veranstaltete und das sich den Transformationsprozessen in der Entstehungsgeschichte der Ersten Republik widmete.

Autorentext
Maria Mesner leitet das Kreisky-Archiv und lehrt an der Universität Wien Zeitgeschichte und Gender Studies.

Helmut Wohnout ist Abteilungsleiter im Bundeskanzleramt/Bundespressedienst und Geschäftsführer des Karl von Vogelsang-Instituts zur Erforschung der Geschichte der christlichen Demokratie in Österreich. Er ist Dozent für das Fach Österreichische Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Michaela Maier ist Geschäftsführerin des Vereins für die Geschichte der ArbeiterInnenbewegung in Wien. Sie studierte Theaterwissenschaft, Ethnologie, Philosophie und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Wien.

Michaela Maier ist Geschäftsführerin des Vereins für die Geschichte der ArbeiterInnenbewegung in Wien. Sie studierte Theaterwissenschaft, Ethnologie, Philosophie und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Wien.

Maria Mesner leitet das Kreisky-Archiv und lehrt an der Universität Wien Zeitgeschichte und Gender Studies.

Helmut Wohnout ist Abteilungsleiter im Bundeskanzleramt/Bundespressedienst und Geschäftsführer des Karl von Vogelsang-Instituts zur Erforschung der Geschichte der christlichen Demokratie in Österreich. Er ist Dozent für das Fach Österreichische Geschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Prof. Dr. Thomas Olechowski lehrt an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.

Zusammenfassung
Die Gründung der Ersten Republik Österreich 1918/19

Produktinformationen

Titel: Die junge Republik
Untertitel: Österreich 1918/19
Editor:
EAN: 9783205206606
ISBN: 978-3-205-20660-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Boehlau Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 552g
Größe: H249mm x B180mm x T20mm
Veröffentlichung: 13.11.2018
Jahr: 2018