Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die indigenen Völker Taiwans

  • Fester Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch enthält die Vorträge des interdisziplinären Workshops Geschichte und Gesellschaft Taiwans unter besonderer Berücksicht... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Dieses Buch enthält die Vorträge des interdisziplinären Workshops Geschichte und Gesellschaft Taiwans unter besonderer Berücksichtigung der Ureinwohner , der im Mai 2010 am Institut für Sinologie der Universität Wien und am Museum für Völkerkunde abgehalten wurde. Die Beiträge behandeln die Situation der indigenen Bevölkerung Taiwans, wie sie sich im Wandel der Zeit darstellt. Die Beiträge liefern den neuesten Forschungsstand zur Thematik und bringen einen interdisziplinären wissenschaftlichen Diskurs, der durch die Mitwirkung zweier indigener Forscherinnen aus Taiwan ein großes Maß an Authentizität mit sich bringt.

Autorentext

Sonja Peschek, geboren 1962 in Wien, studierte Kultur- und Sozialanthropologie sowie Sinologie an der Universität Wien und arbeitet als Lehrbeauftragte an genannten Instituten. Sie verbrachte zwei Jahre in Taiwan, wo sie ihre Feldforschung bei einem der indigenen Völker machte und sie sich seither den Regionalgebieten Taiwan und Ozeanien widmet.



Inhalt

Inhalt: Susanne Weigelin-Schwiedrzik: Vorwort - Sonja Peschek: Einleitung - Christian F. Feest: Sammlungen von den Urbevölkerungen Taiwans in Wien, in Taiwan und anderwärts - Helmut Opletal: Taiwans politische Entwicklung und der Status der «Ureinwohner» - Rosa Enn: Empowerment der Dao - Kulturelle Revitalisierung nach der Zeit des Weißen Terrors - Michael Rudolph: Taiwans multi-ethnische Gesellschaft und die postkoloniale Situation der Ureinwohner am Beispiel ihrer zeitgenössischen Rituale - Nakao Eki Pacidal: An Amis Place and Historical Writing as a Performing Art - Yedda Palemeq: No People Are an Island: on Taiwanese Indigenous Peoples in the Permanent Forum and the Austronesian Forum - Helmut Lukas: Taiwan: Ausgangspunkt der austronesischen Expansion. Entdeckung und Erforschung der austronesischen Sprachen - Helmut Lukas: 6.000 Jahre Geschichte Taiwans im Licht der Linguistik, Archäologie und Anthropologie.

Produktinformationen

Titel: Die indigenen Völker Taiwans
Untertitel: Vorträge zur Geschichte und Gesellschaft Taiwans
Editor:
EAN: 9783631619599
ISBN: 978-3-631-61959-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 419g
Größe: H216mm x B154mm x T20mm
Jahr: 2012
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen