Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Grenzen des Netzwerks 1200-1600

  • Fester Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Netzwerk erfreut sich als wissenschaftliches Paradigma ungebrochener Beliebtheit. Dieser Band legt den Fokus auf die methodisc... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Netzwerk erfreut sich als wissenschaftliches Paradigma ungebrochener Beliebtheit. Dieser Band legt den Fokus auf die methodischen und praktischen Probleme seiner Anwendung auf historische Gesellschaften und schärft den Blick für die Grenzen aber auch die Chancen einer differenzierten Arbeit mit dieser suggestiven Metapher.

Produktinformationen

Titel: Die Grenzen des Netzwerks 1200-1600
Editor:
EAN: 9783799508971
ISBN: 978-3-7995-0897-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 574g
Größe: H238mm x B164mm x T25mm
Veröffentlichung: 02.09.2014
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen