Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Göchhausen: Briefe einer Hofdame aus dem klassischen Weimar

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Werner Deetjen, Direktor der Großherzoglichen Bibliothek in Weimar, der heutigen Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek, trägt im vorlieg... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Werner Deetjen, Direktor der Großherzoglichen Bibliothek in Weimar, der heutigen Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek, trägt im vorliegenden Band Briefe der Luise von Göchhausen zusammen. Als Erste Hofdame der Herzogin Anna Amalia stand Luise im Zentrum des Lebens am herzoglichen Hof und pflegte einen freundschaftlichen Umgang zu seinen Besuchern, so u. a. zu Johann Wolfgang von Goethe, Christoph Martin Wieland und Karl Ludwig von Knebel. Ihre Briefe gewähren einen tiefen Einblick nicht nur in ihr privates, sondern auch in das höfische Leben und zeichnen ein detailliertes Bild des Weimarer Musenhofs . Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1923.

Klappentext

Werner Deetjen, Direktor der Großherzoglichen Bibliothek in Weimar, der heutigen Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek, trägt im vorliegenden Band Briefe der Luise von Göchhausen zusammen. Als Erste Hofdame der Herzogin Anna Amalia stand Luise im Zentrum des Lebens am herzoglichen Hof und pflegte einen freundschaftlichen Umgang zu seinen Besuchern, so u. a. zu Johann Wolfgang von Goethe, Christoph Martin Wieland und Karl Ludwig von Knebel. Ihre Briefe gewähren einen tiefen Einblick nicht nur in ihr privates, sondern auch in das höfische Leben und zeichnen ein detailliertes Bild des "Weimarer Musenhofs". Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1923.

Produktinformationen

Titel: Die Göchhausen: Briefe einer Hofdame aus dem klassischen Weimar
Editor:
EAN: 9783956102745
ISBN: 978-3-95610-274-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 303g
Größe: H216mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2019
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1923