Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Prinzip leuchtet ein, aber wie steht es mit den Kosten? In diesem Buch wird die Frage nach der Finanzierung eines bedingungslo... Weiterlesen
20%
31.05 CHF 24.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Prinzip leuchtet ein, aber wie steht es mit den Kosten? In diesem Buch wird die Frage nach der Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens in der Schweiz konkret gestellt und in drei Beiträgen mit unterschiedlichen Ansätzen beantwortet. Alle in diesem Buch vorgestellten Modelle verstehen sich als weitgehend kostenneutral. Ergänzend dokumentieren Beiträge aus Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und Südafrika Aspekte der Finanzierungsdiskussion im internationalen Rahmen.[ ]Die Beiträge sind von Peter Ulrich, Bridget Dommen-Meade, Bernard Kündig, Albert Jörimann, Daniel Hänni und Enno Schmidt, Marc de Basquiat (F), Ingmar Kumpmann und Ingrid Hohenleitner (D), Malcolm Torry (GB), Anne G. Miller (GB), Pieter le Roux (ZA)

Autorentext
Marc de Basquiat, GREQAM, Université Paul Cézanne, Aix-Marseille Bridget Dommen-Meade, Sozioökonomin Daniel Häni, Unternehmer, Initiative Grundeinkommen, Basel Ingrid Hohenleitner, Hamburger Weltwirtschaftsinstitut Albert Jörimann, Berater, Präsident von BIEN-Schweiz Dr. Ingmar Kumpmann, Institut für Wirtschaftsforschung, Halle Dr. Bernard Kündig, Industrie-Soziologe, Vizepräsident von BIEN-Schweiz Prof. Anne G. Miller, Vorstandsmitglied Citizen's Income Trust, London Prof. Pieter le Roux, Leiter des Instituts für Sozialentwicklung, Kapstadt Enno Schmidt, Künstler, Initiative Grundeinkommen, Basel Malcolm Torry, Direktor Citizen's Income Trust, London Prof. em. Peter Ulrich, St. Gallen

Produktinformationen

Titel: Die Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens
Untertitel: BIEN-Schweiz (Hrsg.)
Schöpfer:
EAN: 9783037771020
ISBN: 978-3-03777-102-0
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 355g
Größe: H225mm x B225mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Aufl. 25.10.2010
Land: CH