Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entdeckung der Landschaft

  • Fester Einband
  • 295 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der niederländischen Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts entwickelt sich die Landschaftsdarstellung zu einem ebenso eigenständig... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Neuauflage/Nachdruck. Termin bisher unbekannt.

Beschreibung

In der niederländischen Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts entwickelt sich die Landschaftsdarstellung zu einem ebenso eigenständigen wie nachhaltigen Genre. Hier wird nicht einfach nur Natur wiedergegeben, zuverlässig wie in einem Spiegel, sondern diese Naturbilder reflektieren die malerische Haltung der Künstler, sie vermitteln deren Befindlichkeit in ihrer Zeit - ihre Freuden und Stimmungen. Ausgehend von der kulissenhaften Landschaft Joachim Patinirs schlägt dieser Band den Bogen zu den poetischen Verdichtungen und idealen Überhöhungen des späten Barock.

Klappentext

In der niederländischen Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts entwickelt sich die Landschaftsdarstellung zu einem ebenso eigenständigen wie nachhaltigen Genre. Hier wird nicht einfach nur Natur wiedergegeben, zuverlässig wie in einem Spiegel, sondern diese Naturbilder reflektieren die malerische Haltung der Künstler, sie vermitteln deren Befindlichkeit in ihrer Zeit - ihre Freuden und Stimmungen. Ausgehend von der kulissenhaften Landschaft Joachim Patinirs schlägt dieser Band den Bogen zu den poetischen Verdichtungen und idealen Überhöhungen des späten Barock. Lange gab es in Deutschland keine umfangreiche Ausstellung von Landschaftsbildern, die diese eigentliche Domäne der niederländischen Kunst vorstellte. Dieses Buch legt eine hochkarätige Auswahl der herrlichen Fenster in die Natur vor und führt in die neueste Forschung ein. Zu den versammelten Künstlern zählen Joachim Patinir, Jan van Amstel, Pieter Brueghel d. Ä. und seine Söhne, Joos de Momper, Mitglieder der Frankenthaler Schule, die so genannten Monochromisten, Pieter de Moyln, Salomon van Ruysdael und Jan van Goyen sowie Jacob van Ruisdael, Rembrandt van Rijn und Peter Paul Rubens.

Produktinformationen

Titel: Die Entdeckung der Landschaft
Untertitel: Meisterwerke der niederländischen Kunst des 16. und 17. Jahrhunderts
Editor:
EAN: 9783832176488
ISBN: 978-3-8321-7648-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: DuMont Lit. und Kunst
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 295
Gewicht: 1843g
Größe: H290mm x B256mm x T32mm
Jahr: 2005