Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die chronologische Einordnung der paläolithischen Fundstelle von Schöningen

  • Fester Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Aufdeckung eines Jagdlagers im Braunkohlen-Tagebau von Schöningen mit den ältesten Speeren der Welt hat sowohl in der Wissensc... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Aufdeckung eines Jagdlagers im Braunkohlen-Tagebau von Schöningen mit den ältesten Speeren der Welt hat sowohl in der Wissenschaft als auch in der breiten Öffentlichkeit eine große Resonanz gefunden. Neben diesen und vielen anderen Funden stellt die Grube ein Fenster in die Vergangenheit dar, das über mehrere Hunderttausend Jahre den geologischen Ablauf und die Umweltgeschichte aufzeigt.

Klappentext

Die Aufdeckung eines Jagdlagers im Braunkohlen-Tagebau von Schöningen mit den ältesten Speeren der Welt hat sowohl in der Wissenschaft als auch in der breiten Öffentlichkeit eine große Resonanz gefunden. Neben diesen und vielen anderen Funden stellt die Grube ein Fenster in die Vergangenheit dar, das über mehrere Hunderttausend Jahre den geologischen Ablauf und die Umweltgeschichte aufzeigt.

Produktinformationen

Titel: Die chronologische Einordnung der paläolithischen Fundstelle von Schöningen
Untertitel: The chronological Setting of the Palaeolithic sites of Schöningen
Editor:
EAN: 9783795427214
ISBN: 978-3-7954-2721-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Schnell und Steiner
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 1132g
Größe: H302mm x B217mm x T22mm
Veröffentlichung: 15.03.2013
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen