Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Burgen Wehlen und Rathen in der Sächsischen Schweiz

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Burg Wehlen ist eine teilweise erhaltene Spornburg über der Elbe in der Stadt Wehlen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgeb... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Burg Wehlen ist eine teilweise erhaltene Spornburg über der Elbe in der Stadt Wehlen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Sachsen. Die Burg wurde vermutlich Anfang des 12. Jahrhunderts erbaut und erstmals urkundlich 1269 erwähnt. 1245 erhielt Heinrich der Erlauchte vom böhmischen König Ottokar I. die Burg geschenkt, unter deren Schutz sich die Siedlung Wehlen entwickelte. Als Burgherren residierte das sächsische Adelsgeschlecht von Saalhausen auf Burg Wehlen, die auch im angrenzenden Nordböhmen Besitz hatten. Seit 1547 wurde die Burg nicht mehr bewohnt und verfiel nach und nach. Von der ehemaligen 85 Meter langen und 16 Meter breiten Burganlage mit zwei Vorburgen sind nur die Grundmauern eines Turmes, ein Keller und ein Rundbau, vermutlich eine Bastion die "Trommel" genannt, erhalten. Die Burg Rathen ist eine Burg auf einem Felsen nahe bei Rathen. Erstmals urkundlich erwähnt wird die Burg 1289. 1469 wird Altrathen gemeinsam mit Neurathen geschleift. 1888 kauft der Industrielle Eduard Seifert die Reste der Burg und baut die Anlage bis 1893 im neogotischen Stil wieder auf. Von der mittelalterlichen Burg blieben nur noch die Kellerräume und Teile der Wendeltreppe des Bergfrieds erhalten. (Wiki) Illustriert mit 4 S/W-Tafeln. Nachdruck der Originalauflage von 1880.

Produktinformationen

Titel: Die Burgen Wehlen und Rathen in der Sächsischen Schweiz
Untertitel: topografisch und historisch
Editor:
EAN: 9783957703606
ISBN: 978-3-95770-360-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: SaxoniaBuch
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 134g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1880