Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anfänge der histologischen Färbung und der Mikrophotografie

  • Kartonierter Einband
  • 211 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Auf eine kurze Schilderung des Lebenslaufes Gerlachs folgen Ausschnitteausgesuchter Arbeiten zu Methoden der Mikroskopie, wie z.~B... Weiterlesen
20%
32.50 CHF 26.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Auf eine kurze Schilderung des Lebenslaufes Gerlachs folgen Ausschnitteausgesuchter Arbeiten zu Methoden der Mikroskopie, wie z.~B. diehistologische Färbung mit Karmin, der Metallsalzfärbung beineurohistologischen Untersuchungen oder die Verwendung des Mikrotoms. DenAbschluß und Haupteil des Bandes bilden Gerlachs Arbeiten zurMikrophotographie. Die Texte sind in eine durchgehende Kommentierungeingebettet. Im historischen Kontext werden sowohl kritische als auchpositive Reaktionen der Fachwelt vorgestellt sowie vorangehende undnachfolgende Entwicklungsstufen der dargestellten Methoden erläutert.

Autorentext
Josef von Gerlach (1820-96), Mediziner und Professor für Anatomie und Physiologie, gilt als Begründer der histologischen Färbung. Er verfasste grundlegende Lehrwerke auf dem Gebiet der Mikroskopie, Histologie, der topographischen Anatomie und Mikrophotograpie. In der Mitte des 19. Jahrhunderts legte Gerlach durch seine Arbeiten den Grundstein für die rasante Weiterentwicklung der Histologie.

Zusammenfassung
Auf eine kurze Schilderung des Lebenslaufes Gerlachs folgen Ausschnitte ausgesuchter Arbeiten zu Methoden der Mikroskopie, wie z.~B. die histologische Färbung mit Karmin, der Metallsalzfärbung bei neurohistologischen Untersuchungen oder die Verwendung des Mikrotoms. Den Abschluß und Haupteil des Bandes bilden Gerlachs Arbeiten zur Mikrophotographie. Die Texte sind in eine durchgehende Kommentierung eingebettet. Im historischen Kontext werden sowohl kritische als auch positive Reaktionen der Fachwelt vorgestellt sowie vorangehende und nachfolgende Entwicklungsstufen der dargestellten Methoden erläutert.

Produktinformationen

Titel: Die Anfänge der histologischen Färbung und der Mikrophotografie
Untertitel: Josef von Gerlach als Wegbereiter
Editor:
EAN: 9783817132836
ISBN: 978-3-8171-3283-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europa-Lehrmittel
Genre: Klinische Fächer
Anzahl Seiten: 211
Gewicht: 239g
Größe: H240mm x B170mm x T15mm
Jahr: 1998