Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Abschiede der in den Jahren 1540-1542 in der Altmark gehaltenen ersten General-Kirchen-Visitationen

  • Kartonierter Einband
  • 492 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt.A.AbschiedeI. AltstadtII. NeustadtB.Anhänge, Einkommnesverzeichnisse etc.I. Altstadta. Probsteib. Kirche u.l. Frauenc. Vic... Weiterlesen
20%
53.50 CHF 42.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Inhalt.

A.Abschiede
I. Altstadt
II. Neustadt

B.Anhänge, Einkommnesverzeichnisse etc.
I. Altstadt
a. Probstei
b. Kirche u.l. Frauen
c. Vicareien und Commenden
d. St. Lorenz
e. St. Annenkloster
f. St. Georg
g. St. Gertraud
h. St. Annä auf der Burg
i. Bruderschaften
k. In den Kasten geschlagenes
l. Künftig in den Kasten zu schlagen
II.Neustadt
a. Kiche St. Catharinen
b. Vicareien und Commenden
c. St. Elisabeth
d. Bruderschaften
e. In den Kasten geschlagenes
f. Künftig in den Kasten zu schlagen

Reprint Faksimile, sorgfältig manuell digitalisiert mit einem professionellem Buchscanner, 600 dpi bitonal, Seiten ausgerichtet, entfleckt und beschnitten.



Inhalt

I. Band 1. Heft Ordnung und Abschied durch des Kurfürsten zu Brandenburg... Tangermünde Dörfer zu Tangermünde 2. Heft I. Domstift und Domkirche II. Die übrigen Kirchen, Klöster etc. Nachträge 3. Heft Visitation zu Arneburg gehalten Die zu Stendal gehörigen und von dort visitierten Dörfer 4. Heft A. Abschiede I. Altstadt II. Neustadt B. Anhänge. Einkommensverzeichnisse der geistlichen Institute I. Altstadt Salzwedel II. Neustadt

Produktinformationen

Titel: Die Abschiede der in den Jahren 1540-1542 in der Altmark gehaltenen ersten General-Kirchen-Visitationen
Untertitel: Mit Berücksichtigung der in den Jahren 1551, 1579 und 1600 gehaltenen Visitationen. Im Auftrage des Altmärkischen Geschichtsvereins. Magdeburg 1889-1898, Band 1
Editor:
EAN: 9783883720418
ISBN: 978-3-88372-041-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Klaus-D. Becker
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 492
Gewicht: 674g
Größe: H221mm x B154mm x T32mm
Jahr: 2012