Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Comeback

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(9) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(4)
(0)
(0)
(0)
powered by 
In Comeback setzt Dick Francis den vielen namenlosen, unbesungenen Helden hinter den Pferdesport-Kulissen, den Tierärzten, ein Den... Weiterlesen
20%
17.00 CHF 13.60
Sie sparen CHF 3.40
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Comeback setzt Dick Francis den vielen namenlosen, unbesungenen Helden hinter den Pferdesport-Kulissen, den Tierärzten, ein Denkmal. Tatort ist Cheltenham, Schauplatz des jährlich ausgetragenen Cheltenham Gold Cup. In der Tierklinik des aufstrebenden jungen Tierarztes Ken McClure sind kurz nacheinander vier vollblütige Gold-Cup-verdächtige Pferdepatienten auf unnatürliche Weise jämmerlich verendet.

Vorwort
In der Klinik eines jungen Tierarztes verenden kurz nacheinander vier vollblütige, Gold-Cup-verdächtige Pferdepatienten auf unnatürliche Weise

Autorentext
Dick Francis, geboren 1920, war viele Jahre Englands erfolgreichster Jockey, bis ein mysteriöser Sturz 1956 seine Karriere beendete. Fast 50 Jahre lang schrieb er Thriller, die das Pferderenn- und Wettmilieu als Hintergrund haben. Seine 42 Romane wurden alle Bestseller. Dick Francis starb 2010.

Leseprobe

Ich heiße Peter Darwin.
Die Frage kommt immer wieder, darum sage ich am besten gleich, daß ich nicht mit Charles verwandt bin.
Eigentlich wurde ich als Peter Perry geboren, doch John Darwin, der meine verwitwete Mutter heiratete, als ich zwölf war, gab mir unter vielem anderen ein neues Leben, einen neuen Namen und eine neue Identität.
Zwanzig Jahre legten sich wie Nebel auf die Erinnerungen an meine Kindheit damals in Gloucestershire, und jetzt war ich, Peter Darwin, zweiunddreißig, Adoptivsohn eines Diplomaten, selbst im diplomatischen Dienst.
Da es ganz von der Laune des Auswärtigen Amtes abhing, wohin mein Stiefvater und später auch ich selbst versetzt wurden, hatte ich die zwanzig Jahre in vieler Herren Ländern zugebracht, drei lange Jahre hier, vier schnelle dort, von Caracas bis Lima, von Moskau über Kairo bis Madrid, hatte in kargen Betonbunkern und prächtigen Villen gewohnt, die das Außenamt zur Verfügung stellte, und mich nirgends zu Hause gefühlt.
Freundschaften waren auf Zeit, besonders mit Einheimischen, die man zurückließ. Andere Diplomaten und ihre Kinder kamen und gingen. Ich hatte keine festen Bindungen, führte ein Wanderleben und war zufrieden damit.
»Besuchen Sie uns mal in Florida«, sagte Fred Hutchings beiläufig, als er Tokio verließ, um Konsul in Miami zu werden.
»Bleiben Sie ein, zwei Tage, wenn Sie auf der Durchreise sind.«
Diese »ein, zwei Tage«, dachte ich ironisch, zeigten recht klar, was für Gefühle wir füreinander hegten: mäßig bis lau.

Produktinformationen

Titel: Comeback
Untertitel: Roman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783257227536
ISBN: 978-3-257-22753-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Diogenes
Herausgeber: Diogenes
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 276g
Größe: H180mm x B113mm x T20mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch
Auflage: 8. A.

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"

Band 22753
Sie sind hier.