Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dichtung des 'Orpheus'

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unter dem Namen des 'Orpheus' kursieren in der Kaiserzeit und der Spätantike verschiedene Texte bzw. Textkorpora, deren ... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 31.08.2022
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unter dem Namen des 'Orpheus' kursieren in der Kaiserzeit und der Spätantike verschiedene Texte bzw. Textkorpora, deren wichtigste hier in neuer deutscher Übersetzung und mit Anmerkungen vorgelegt werden: die Orphischen Hymnen (ca. 2. Jh.), die Lithika (ca. 4. Jh.) und die Argonautika des Orpheus (ca. 5. Jh.).

Autorentext

Oliver Schelske, LMU München.



Klappentext

Unter dem Namen des 'Orpheus' kursieren in der Kaiserzeit und der Spätantike verschiedene Texte bzw. Textkorpora, deren wichtigste hier in neuer deutscher Übersetzung und mit Anmerkungen vorgelegt werden: die Orphischen Hymnen (ca. 2. Jh.), die Lithika (ca. 4. Jh.) und die Argonautika des Orpheus (ca. 5. Jh.).

Produktinformationen

Titel: Dichtung des 'Orpheus'
Untertitel: Texte aus Kaiserzeit und Spätantike
EAN: 9783110626667
ISBN: 978-3-11-062666-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 320
Veröffentlichung: 31.08.2022
Jahr: 2022

Weitere Produkte aus der Reihe "Sammlung Tusculum"