Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jugend liest Zeitung? Die sächsische "Freie Presse" und das Projekt "Zeitung in der Schule"

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule in Schwä... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Zeitung in der Schule, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Arbeit "Zeitung in der Schule" geht es im ersten Teil darum, wie eine Zeitung aufgebaut ist - als Beispiel dafür fungiert die größte Tageszeitung in Sachsen, die "Freie Presse". Im zweiten Teil geht es darum, ob Zeitungen zwischen Computer und Handy noch genutzt werden, wie man die Zeitung in der Schule nutzen kann (Projekt: "Zeitung in der Schule") und es wird ein kleiner Ausblick in die Zukunft gegeben.

Produktinformationen

Titel: Jugend liest Zeitung? Die sächsische "Freie Presse" und das Projekt "Zeitung in der Schule"
Autor:
EAN: 9783668050648
ISBN: 978-3-668-05064-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen