Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Klimakiller Billigflieger?

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mobilität ist ein wichtiges Bedürfnis der Bevölkerung. DieZahl der Reisenden steigt stetig, allen voran die des Luftverkehrs.Dabei... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mobilität ist ein wichtiges Bedürfnis der Bevölkerung. DieZahl der Reisenden steigt stetig, allen voran die des Luftverkehrs.Dabei entwickelt sich das einstige Luxusgut allmählich zumKonsumgut. Beschleunigt wird diese Tendenz durch das Auftreten vonBilligfluggesellschaften. Sie offerieren Flüge, die preislich alleanderen Verkehrsmittel unterbieten und gleichzeitig die Nachfragenach Luftverkehrsleistungen anregen. Daher stehen sie in der Kritikfür vermehrte Schadstoffemissionen verantwortlich zu sein. DiesesBuch beschäftigt sich mit den Umweltlastungen durch den Luftverkehr(insbesondere der Billigfluggesellschaften) und der Anwendunggeeigneter umweltpolitischer Maßnahmen zu deren Reduzierung. Nebender Analyse der ökonomischen, ordnungsrechtlichen, technischen,operativen und sonstigen Instrumente wird außerdem aufwissenschaftliche Grundlagen, nationales und internationalesUmweltrecht, die zukünftige Marktentwicklung und dasKonsumentenverhalten (Umweltbewusstsein) eingegangen.

Autorentext

Diana Koser (geb. 1984 in Berlin) studierte Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.



Klappentext

Mobilität ist ein wichtiges Bedürfnis der Bevölkerung. Die Zahl der Reisenden steigt stetig, allen voran die des Luftverkehrs. Dabei entwickelt sich das einstige Luxusgut allmählich zum Konsumgut. Beschleunigt wird diese Tendenz durch das Auftreten von Billigfluggesellschaften. Sie offerieren Flüge, die preislich alle anderen Verkehrsmittel unterbieten und gleichzeitig die Nachfrage nach Luftverkehrsleistungen anregen. Daher stehen sie in der Kritik für vermehrte Schadstoffemissionen verantwortlich zu sein. Dieses Buch beschäftigt sich mit den Umweltlastungen durch den Luftverkehr (insbesondere der Billigfluggesellschaften) und der Anwendung geeigneter umweltpolitischer Maßnahmen zu deren Reduzierung. Neben der Analyse der ökonomischen, ordnungsrechtlichen, technischen, operativen und sonstigen Instrumente wird außerdem auf wissenschaftliche Grundlagen, nationales und internationales Umweltrecht, die zukünftige Marktentwicklung und das Konsumentenverhalten (Umweltbewusstsein) eingegangen.

Produktinformationen

Titel: Klimakiller Billigflieger?
Untertitel: Anwendung umweltpolitischer Instrumente im zivilen Luftverkehr
Autor:
EAN: 9783639009163
ISBN: 978-3-639-00916-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 189g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2013