Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Management produktbegleitender Dienstleistungen

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Unternehmen sehen sich heutzutage stark umkämpften Märkten gegenüber. Die Kundenanforderungen ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Unternehmen sehen sich heutzutage stark umkämpften Märkten gegenüber. Die Kundenanforderungen wachsen stetig. Individualität ist der Treiber des Konsumenten bei der Auswahl seiner Produkte. Gleichzeitig wird er mit einem nahezu einheitlichen Angebot konfrontiert. Er reagiert immer weniger auf geringe Produktunterschiede. Zielobjekt ist das Produkt mit dem höchsten Zusatznutzen. Eine starke Marktposition erfordert daher eine intensivere Fokussierung auf die begleitenden Services zu einem Produkt. Um sich von der Unmenge an nahezu homogenen Angeboten zu differenzieren und gleichzeitig den teilweise ruinösen Preiswettbewerb zu umgehen, wird die Schaffung eines Mehrwertes oder Zusatznutzens in Form von kundenspezifischen Dienstleistungen zu einem unabkömmlichen Instrument. Der Entwicklung, insbesondere von produktbegleitenden Dienstleistungen, kommt daher eine wachsende Bedeutung zu. Die vorliegende Arbeit schlägt einen Ansatz für das Management produktbegleitender Dienstleistungsinnovationen vor und zeigt Unternehmen mit bestehenden Produkten und erschöpften Innovationspotenzialen eine Methode für die erfolgreiche Durchsetzung auf zukünftigen Märkten.

Autorentext

Dipl.-Kffr., TU Dresden: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dresden, Schwerpunkte: Marketing, Technologie- und Innovationsmanagement; Direktmarketing-Fachwirt BAW, Bayerische Akademie für Werbung und Marketing, München.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Unternehmen sehen sich heutzutage stark umkämpften Märkten gegenüber. Die Kundenanforderungen wachsen stetig. Individualität ist der Treiber des Konsumenten bei der Auswahl seiner Produkte. Gleichzeitig wird er mit einem nahezu einheitlichen Angebot konfrontiert. Er reagiert immer weniger auf geringe Produktunterschiede. Zielobjekt ist das Produkt mit dem höchsten Zusatznutzen. Eine starke Marktposition erfordert daher eine intensivere Fokussierung auf die begleitenden Services zu einem Produkt. Um sich von der Unmenge an nahezu homogenen Angeboten zu differenzieren und gleichzeitig den teilweise ruinösen Preiswettbewerb zu umgehen, wird die Schaffung eines Mehrwertes oder Zusatznutzens in Form von kundenspezifischen Dienstleistungen zu einem unabkömmlichen Instrument. Der Entwicklung, insbesondere von produktbegleitenden Dienstleistungen, kommt daher eine wachsende Bedeutung zu. Die vorliegende Arbeit schlägt einen Ansatz für das Management produktbegleitender Dienstleistungsinnovationen vor und zeigt Unternehmen mit bestehenden Produkten und erschöpften Innovationspotenzialen eine Methode für die erfolgreiche Durchsetzung auf zukünftigen Märkten.

Produktinformationen

Titel: Management produktbegleitender Dienstleistungen
Untertitel: insbesondere des Service Engineering
Autor:
EAN: 9783639436860
ISBN: 978-3-639-43686-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 181g
Größe: H226mm x B149mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.