Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutungs-Optionen

  • Fester Einband
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wolfgang Loch, langjähriger ärztlicher Direktor der Abteilung für Psychoanalyse der Universität Tübingen, gilt wohl als der bedeut... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wolfgang Loch, langjähriger ärztlicher Direktor der Abteilung für Psychoanalyse der Universität Tübingen, gilt wohl als der bedeutendste Theoretiker der Psychoanalyse im deutsch-sprachigen Raum. Unter dem Titel "Deutungs-Optionen" bot er 1990 eine Arbeitsgruppe an, aus der sich ein überregionaler Kreis von Psychoanalytikern herausgebildet hat, die Lochs spezifische "Deutungs-Kunst" erlernen bzw. weiter pflegen wollten. In diesem Kreis entstand die Idee zu dem hier vorliegenden Band, der von weiteren Autoren bereichert wurde. Er enthält Beiträge zur Theorie und Praxis der Psychoanalyse, zu Kontroversen der Behandlungstechnik, zur Philosophie, Pädagogik und Mythologie, zur Musik-, Literatur,- und Filminterpretation sowie eine Betrachtung über die Entwicklung der Psychoanalyse in Deutschland seit den 50er Jahren.

Produktinformationen

Titel: Deutungs-Optionen
Untertitel: Für Wolfgang Loch
Editor:
EAN: 9783892955955
ISBN: 978-3-89295-595-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Brandes + Apsel Verlag Gm
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 626g
Größe: H216mm x B139mm x T35mm
Jahr: 1995