Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zukunft von Stadt und Region (Band 2): Zukunft von Stadt und Region

  • Kartonierter Einband
  • 249 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Perspektiven auf die Stadt der Zukunft A vital resource in a fast-moving field, this updated second edition, with more than 300 il... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Perspektiven auf die Stadt der Zukunft A vital resource in a fast-moving field, this updated second edition, with more than 300 illustrations, covers discussion of the latest wireless standards (including cognitive radio) and the newest technology and practices in mobile broadband in one book.

Eine gleichermaßen effiziente wie politisch legitimierte, von der Stadtbevölkerung anerkannte und getragene lokale Selbstverwaltung zu sichern - dies wird angesichts dichter regionaler Verflechtungen der meisten Städte zu einer Zukunftsaufgabe kommunaler Politik. Wie kann kommunaler Eigensinn mit regionalem Denken und Handeln verbunden werden? In den Beiträgen dieses Sammelbandes aus dem Forschungsverbund "Stadt 2030" werden im Spannungsverhältnis zwischen Wissenschaft und kommunaler Praxis die Wechselbeziehungen zwischen Region und Kommune diskutiert, werden Formen zukünftiger regionaler Stadtgestalt, Stadtorganisation und Stadtpolitik gesucht. Konkurrenz oder Arbeitsteilung und Kooperation zwischen Städten, "weiche" Vertragsregelungen oder "harte" regionale Institutionen sind die Pole, zwischen denen die Regionalisierungsprojekte aus "Stadt 2030" die Zukunftsperspektiven lokaler Selbstverwaltung in deutschen Städten entwickeln. Der Forschungsverbund "Stadt 2030" mit 21 Projekten in 33 Städten, wissenschaftlich begleitet vom Deutschen Institut für Urbanistik (Difu), wurde im Jahr 2000 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen, um Stadtforschung und Stadtpolitik über unmittelbare Tagesprobleme hinaus zur Entwicklung langfristiger Perspektiven und Problemlösungen anzuregen. In der Publikationsreihe "Zukunft von Stadt und Region" werden die Ergebnisse der Projekte und der Begleitforschung der Öffentlichkeit vorgestellt.

Vorwort
Perspektiven auf die Stadt der Zukunft

Autorentext
Der Band wird vom Deutschen Institut für Urbanistik in Berlin herausgegeben.

Inhalt
Der Forschungsverbund 'Stadt 2030': Planung der Zukunft - Zukunft der Planung - Die Region die Stadt der Zukunft - Perspektiven für die Regionalisierung - Schkeuditz - Karlsruhe - München - Braunschweig - Gießen-Wetzlar - Schwalm-Eder-West - Kommunale Zukunft in regionalen Räumen: Fragmentierung und Kohäsion

Produktinformationen

Titel: Zukunft von Stadt und Region (Band 2): Zukunft von Stadt und Region
Untertitel: Band II: Perspektiven der Regionalisierung Beiträge zum Forschungsverbund Stadt 2030
Autor:
EAN: 9783531149035
ISBN: 978-3-531-14903-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 326g
Größe: H215mm x B147mm x T17mm
Jahr: 2005
Auflage: 2005